1234
17.01.2012

Brügge-Tickets für Mitglieder Brügge-Tickets für Mitglieder

Das Vorkaufsrecht der Dauerkarten-Inhaber für Brügge-Heimspiel endet am Mittwoch. Mitglieder haben dann ab Donnerstag, 19. Januar, die Möglichkeit, Tickets zu kaufen.

 


Brügge zu Gast in der AWD-Arena
Noch bis einschließlich Mittwoch, 18. Januar, haben die Dauerkarten-Inhaber von Hannover 96 ein exklusives Vorkaufsrecht für das Europa League-Heimspiel gegen den FC Brügge. Die Begegnung im Sechzehntelfinale findet am Donnerstag, 16. Februar, um 21.05 Uhr, in der AWD-Arena statt.

Am Donnerstag, 19. Januar, startet dann um 10 Uhr der Ticket-Verkauf für Mitglieder. Je nach Verfügbarkeit erhalten die Mitglieder maximal zwei Karten für das Heimspiel gegen den FC Brügge. Die Tickets werden an Mitglieder verkauft solange der Vorrat reicht, längstens aber bis Samstag, 28. Januar. Sollten nach dieser Verkaufsphase noch Eintrittskarten für das Brügge-Heimspiel zur Verfügung stehen, gehen diese ab Montag, 30. Januar, ab 10 Uhr, in den freien Verkauf.

Die Eintrittskarten gibt es in den zwei 96-Fanshops an der AWD-Arena und in der Innenstadt am Kröpcke, im Ticket-Onlineshop sowie über die Ticket-Hotline (Tel.: 01805/189600; EUR 0,14/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. EUR 0,42/Minute). Die Eintrittspreise für diese Begegnung sind an die Preiskategorie I in der Bundesliga angelehnt, die Tickets kosten zwischen 25 bis 48 Euro (ermäßigt 20 bis 30).

Nächstes Spiel

Letztes Spiel