96plus-Laternenumzug

Der 96plus-Laternenumzug ist mittlerweile der größte Laternenumzug in Hannover: Über 4.000 Menschen gehen jedes Jahr im November mit ihren selbstgebastelten Laternen gemeinsam vom Opernplatz auf die Tribünen der HDI Arena. Die besondere Atmosphäre sorgt dank mehrerer Spielmannszüge bei Groß und Klein für ein einmaliges Erlebnis. Vor allem für Kinder stellt neben KIDS-Maskottchen EDDI, der den 96plus-Laternenumzug traditionell begleitet, ein St. Martin-Darsteller ein absolutes Highlight dar – er begleitet den Umzug ebenfalls auf seinem Pferd. Auch einige 96-Profis mischen sich in die Menge und sorgen bei den Teilnehmern für gute Stimmung.

Für einen guten Zweck
Ein wesentlicher Aspekt des Laternenumzugs besteht in der gesellschaftlichen Verantwortung: 96plus-Hauptpartner Johnson Controls spendet aus diesem Grund für jedes teilnehmende Kind einen im Vorfeld festgelegten Betrag. Die Spende kommt verschiedenen sozialen Einrichtungen in Hannover und der Region zu Gute.