Happy Box

Ein einfacher Karton kann viel zeigen: Toleranz, Mitgefühl und die Gewissheit, in Hannover willkommen zu sein. Genau darum geht es bei dem Projekt HAPPY BOX des gemeinnützigen Vereins Helden e.V. – 96plus unterstützt das Projekt.

Positives Zeichen setzen
Begünstigte des Projekts sind geflüchtete Menschen, die aus den verschiedensten Gründen ihre Heimat verlassen mussten. Eine HAPPY BOX in der Größe eines Schuhkartons kann mit vielen unterschiedlichen Dingen befüllt werden. Nicht der materielle der Pakete Wert zählt, sondern das positive Zeichen, das mit jeder HAPPY BOX gesetzt wird.

96plus ist Projektpartner von HAPPY BOX. Im Aktionszeitraum können die HAPPY BOXEN in den 96-Fanshops an der HDI Arena und am Kröpcke abgegeben werden. Zudem richtet 96plus gemeinsam mit dem Helden e.V. und den Geflüchteten eine Übergabefeier in der HDI Arena aus.