Regionspräsident Hauke Jagau über 96plus

"Es ist wichtig und gut, wenn sich Leistungssport auch seiner sozialen Verantwortung bewusst ist und diese aktiv lebt. Als Identitätsanker der Region Hannover setzt sich Hannover 96 mit dem Projekt "96plus" für ein gemeinschaftliches und soziales Miteinander ein und fördert das Zusammenspiel von sozialem und kulturellem Engagement – in Verbindung mit einem Spitzensport, der ohnehin schon die unterschiedlichsten Menschen aus der ganzen Region zusammenbringt."


Oberbürgermeister Stefan Schostok über 96plus

"Hannover 96 spielt Fußball mit Leidenschaft. Für Verein, Spieler, Fans und Unterstützer bedeutet 96 noch viel mehr. Deshalb ist 96plus eine Initiative für soziales Engagement und Verantwortung in der Gesellschaft, in der Stadt und Region Hannover und weit darüber hinaus. Als Schirmherr begrüße ich diese Initiative sehr und freue mich über die vielen bereits umgesetzten guten Taten. Das ist gut für unsere Kinder und Jugendlichen, für Sport und Gesundheit aller Generationen und den sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt und Region."