Probetraining/Talenttag

Probetraining
Grundsätzlich gibt es keine Möglichkeit sich aktiv für ein Probetraining zu bewerben. In allen Jahrgängen erfolgt die Talentsichtung ausschließlich durch unsere Scouts. Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten von Initiativbewerbungen abzusehen und sich ohne Einladung nicht um ein Probetraining zu bemühen. Die derzeitige Anzahl an Anfragen ist sehr hoch, sodass wir nicht jeder Bewerbung eine individuelle Absage erteilen können. Für alle, die dennoch das 96-Flair genießen, unter professionellen Bedingungen trainieren und Spaß an der schönsten Nebensache der Welt haben wollen, empfehlen wir die 96-Fußballschule: https://www.hannover96.de/kids-fussballschule/96-fussballschule.html!

Von der Fußballschule zur Akademie
Nicht nur im eigenen Heimatverein sondern auch über die 96-Fußballschule kann jeder Nachwuchskicker seine Fähigkeiten unter Beweis stellen, um es am Ende in einer unserer Nachwuchsmannschaften zu schaffen. Denn: Auch hier sind die 96-Scouts auf der Suche. Es haben bereits mehrfach Talente den Weg aus der 96-Fußballschule in die 96-Akademie gefunden.

Talenttag
Beim Talenttag stellen sich gesichtete Spieler der Jahrgänge U9 bis U11 in der 96-Akademie vor, die unseren 96-Scouts im Vorfeld aufgefallen sind und von uns für diese besondere Gelegenheit eingeladen wurden. Sie erhalten die Möglichkeit sich explizit für einer unserer Nachwuchsmannschaften oder dem Perspektivkader zu empfehlen. Auch hierfür gilt: Kein selbstständiges Bewerben möglich.