1. Übersicht

  2. Statistiken

  3. Tabelle & Spielplan

  4. Liveticker

  1. Berichte & Stimmen

  2. Tabelle

    PL. Verein Spiele S U N Tore Diff. Pkt.
    1 München FC Bayern München 23 19 2 2 55:18 37 59
    2 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 23 10 8 5 43:30 13 38
    3 Leipzig RB Leipzig 22 11 5 6 35:29 6 38
    4 Dortmund Borussia Dortmund 22 10 7 5 47:29 18 37
    5 E. Frankfurt Eintracht Frankfurt 22 10 6 6 30:25 5 36
    6 Schalke FC Schalke 04 22 9 7 6 34:29 5 34
    7 Hannover Hannover 96 23 8 8 7 32:33 -1 32
    8 Augsburg FC Augsburg 22 8 7 7 32:28 4 31
    9 Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim 22 8 7 7 36:35 1 31
    10 Gladbach Borussia Mönchengladbach 22 9 4 9 30:34 -4 31
    11 Hertha Hertha BSC 23 7 9 7 30:30 0 30
    12 Freiburg Sport-Club Freiburg 23 6 10 7 24:37 -13 28
    13 Wolfsburg VfL Wolfsburg 23 4 12 7 26:30 -4 24
    14 Stuttgart VfB Stuttgart 22 7 3 12 18:27 -9 24
    15 Bremen SV Werder Bremen 23 5 8 10 21:28 -7 23
    16 Mainz 1. FSV Mainz 05 23 6 5 12 28:41 -13 23
    17 Hamburg Hamburger SV 23 4 5 14 18:34 -16 17
    18 Köln 1. FC Köln 23 3 5 15 20:42 -22 14

    Legende:

    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Relegation 2. Liga
    • Abstieg
    • Aufstieg
    • Relegation Bundesliga
    • Relegation 3. Liga
    • Abstieg

    Spielplan

    Spieltag

    • DFB-Pokal 1. Hauptrunde 13.08.2017, 15:30 Uhr
      Bonn Bonner SC Bonner SC 2:6 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 1. Spieltag 19.08.2017, 15:30 Uhr
      Mainz 1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 0:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 2. Spieltag 27.08.2017, 18:00 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 1:0 FC Schalke 04 Schalke FC Schalke 04
    • 1. Bundesliga 3. Spieltag 09.09.2017, 15:30 Uhr
      Wolfsburg VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 1:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 4. Spieltag 15.09.2017, 20:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 2:0 Hamburger SV Hamburg Hamburger SV
    • 1. Bundesliga 5. Spieltag 20.09.2017, 20:30 Uhr
      Freiburg Sport-Club Freiburg Sport-Club Freiburg 1:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 6. Spieltag 24.09.2017, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 0:0 1. FC Köln Köln 1. FC Köln
    • 1. Bundesliga 7. Spieltag 30.09.2017, 15:30 Uhr
      Gladbach Borussia Mönchengladbach Borussia Mönchengladbach 2:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 8. Spieltag 14.10.2017, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 1:2 Eintracht Frankfurt E. Frankfurt Eintracht Frankfurt
    • 1. Bundesliga 9. Spieltag 21.10.2017, 15:30 Uhr
      Augsburg FC Augsburg FC Augsburg 1:2 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • DFB-Pokal 2. Hauptrunde 25.10.2017, 18:30 Uhr
      Wolfsburg VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 1:0 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 10. Spieltag 28.10.2017, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 4:2 Borussia Dortmund Dortmund Borussia Dortmund
    • 1. Bundesliga 11. Spieltag 04.11.2017, 15:30 Uhr
      Leipzig RB Leipzig RB Leipzig 2:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 12. Spieltag 19.11.2017, 18:00 Uhr
      Bremen SV Werder Bremen SV Werder Bremen 4:0 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 13. Spieltag 24.11.2017, 20:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 1:1 VfB Stuttgart Stuttgart VfB Stuttgart
    • 1. Bundesliga 14. Spieltag 02.12.2017, 15:30 Uhr
      München FC Bayern München FC Bayern München 3:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 15. Spieltag 10.12.2017, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 2:0 TSG 1899 Hoffenheim Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim
    • 1. Bundesliga 16. Spieltag 13.12.2017, 20:30 Uhr
      Hertha Hertha BSC Hertha BSC 3:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 17. Spieltag 17.12.2017, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 4:4 Bayer 04 Leverkusen Leverkusen Bayer 04 Leverkusen
    • 1. Bundesliga 18. Spieltag 13.01.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 3:2 1. FSV Mainz 05 Mainz 1. FSV Mainz 05
    • 1. Bundesliga 19. Spieltag 21.01.2018, 18:00 Uhr
      Schalke FC Schalke 04 FC Schalke 04 1:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 20. Spieltag 28.01.2018, 18:00 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 0:1 VfL Wolfsburg Wolfsburg VfL Wolfsburg
    • 1. Bundesliga 21. Spieltag 04.02.2018, 18:00 Uhr
      Hamburg Hamburger SV Hamburger SV 1:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 22. Spieltag 10.02.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 2:1 Sport-Club Freiburg Freiburg Sport-Club Freiburg
    • 1. Bundesliga 23. Spieltag 17.02.2018, 15:30 Uhr
      Köln 1. FC Köln 1. FC Köln : Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 24. Spieltag 24.02.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 : Borussia Mönchengladbach Gladbach Borussia Mönchengladbach
    • 1. Bundesliga 25. Spieltag 03.03.2018, 15:30 Uhr
      E. Frankfurt Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt : Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 26. Spieltag 10.03.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 : FC Augsburg Augsburg FC Augsburg
    • 1. Bundesliga 27. Spieltag 18.03.2018, 13:30 Uhr
      Dortmund Borussia Dortmund Borussia Dortmund : Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 28. Spieltag Noch nicht terminiert.
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 : RB Leipzig Leipzig RB Leipzig
    • 1. Bundesliga 29. Spieltag Noch nicht terminiert.
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 : SV Werder Bremen Bremen SV Werder Bremen
    • 1. Bundesliga 30. Spieltag Noch nicht terminiert.
      Stuttgart VfB Stuttgart VfB Stuttgart : Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 31. Spieltag Noch nicht terminiert.
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 : FC Bayern München München FC Bayern München
    • 1. Bundesliga 32. Spieltag Noch nicht terminiert.
      Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim : Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 33. Spieltag 05.05.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 : Hertha BSC Hertha Hertha BSC
    • 1. Bundesliga 34. Spieltag 12.05.2018, 15:30 Uhr
      Leverkusen Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen : Hannover 96 Hannover Hannover 96
    Hier gibt's den Spielplan 2017/18 zum Download!
  3. Liveticker

    Abpfiff!

    Endlich! Nach 6:30 Minuten Nachspielzeit pfeift der Schiedsrichter ab. In der heißen Endphase gibt es das Tor für die Kölner nicht, der Videobeweis bringt die Entscheidung. Am Ende fahren die Roten mit einem Punkt nach Hause. Nach einer ereignis- und ergebnislosen zweiten Hälfte bleibt es beim 1:1-Unentschieden. In den ersten 45 Minuten waren die Roten durchaus die bessere Mannschaft mit insgesamt zwölf Schüssen aufs gegnerische Tor, Köln hielt bis zum Abpfiff gut dagegen. Hannover 96 rangiert derzeit mit 32 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz. Am kommenden Spieltag empfängt die Breitenreiter-Elf Borussia Mönchengladbach. Es verabschiedet sich Eure Tickerin Nicole Röver. Wir lesen uns!

    Tor - kein Tor!

    ...Pizarro! Nachdem das Ding im Netz zappelt, gibt es den Videoschiedsrichter - und: Das Tor wird zurückgenommen.

    Ecke 96

    Harnik holt die Ecke raus, sein Schuss lenkt Horn über die Latte, doch die Kölner klären schnell und ab geht's in die andere Richtung!

    Letzter Wechsel bei 96

    Fossum geht runter, Hübner verstärkt die Defensive.

    Jesses Maria und Josef!

    Da rauschen die Kölner mit Osako und Pizarro in den 96-Strafraum, Osako geht zu Boden, doch Tschauner zieht zurück - kein Elfmeter!

    Weitermachen, Jungs!

    Sorg greift beherzt ein - Freistoß! Aufgrund der Verletzung wird es sicherlich noch ein paar Minuten obendrauf geben. Standhalten!

    Letzter Wechsel bei Köln

    Öczan runter, Pizzaro rauf

    Junge, junge!

    Osako über links, in der Mitte fällt ein Kölner, doch der Schiedsrichter lässt weiterlaufen. Herzschlag 196!

    Pressing, baby!

    Die Kölner stören so früh wie es nur geht, um die Roten aus dem Tritt zu bringen. Gerade mit Erfolg: Osako fasst sich ein Herz und holt den Hammer raus, doch sein Schuss streicht übers Gebälk. Durchatmen!

    Freistoß 96

    Ein bisschen Gemecker, aber es gibt Freistoß für die Roten. Allerdings springt nix bei raus.

    Konter 96

    Langer Ball in die Spitze, Füllkrug startet durch, bedient Harnik auf links, doch der Stürmer legt sich die Kugel zu weit vor. Och nööööö...

    Achtung!

    Das Ding ist hier noch nicht durch. Köln werkelt weiter in der Offensive, 96 momentan ein wenig zu defensiv. Agieren statt reagieren wäre eine gute Idee.

    Foul!

    Öczan rammt Füllkrug den Ellenbogen ins Genick - Freistoß. Doch der Konter der Kölner läuft - abseits! Uiuiuiui...

    Wechsel bei 96

    Klaus zieht die Schuhe aus, Harnik seine an.

    Wechsel bei Köln

    Jojic hat Feierabend, Koziello Arbeitsbeginn

    Karaman!

    Ballverlust Sörensen, dann geht es ganz schnell: Über Füllkrug landet der Ball bei Karaman, dessen Schuss aber zu schwach ausfällt. Horn fängt das Ding ohne Probleme ab.

    Wechsel bei 96

    Korb verlässt das Feld, für ihn nun Karaman auf dem Platz.

    Zoller!

    Da spielt Risse einen feinen Pass auf den gerade eingewechselten Zoller, doch der Schiedsrichter entscheidet auf abseits. Wieder eine knappe Nummer!

    Auswechslung bei Köln

    Terodde muss verletzungsbedingt runter, Zoller kommt rein.

    Verwarnung für 96

    Sané kassiert für das zu hohe Bein dann doch noch die gelbe Karte - Terrode muss ausgewechselt werden.

    Foul, Hand, usw.

    Sorg krümmt sich am Boden, Fossum springt der Ball an die Hand und sonst? Schon wieder Foul! Terrode liegt schmerzverzerrt am Boden. Sané trifft den Stürmer ohne Absicht am Kopf. Spielunterbrechung!

    Wenig Fußball

    Derzeit ist das Spiel von vielen Nickligkeiten auf beiden Seiten geprägt. Ein Spiel kommt gerade nicht wirklich zustande.

    Verwarnung für 96

    Korb steigt hart gegen Hector ein - gelb!

    Ecke 96

    Schwegler tritt an, doch der Standard gerät zu kurz. Weiter geht's in die andere Richtung.

    Terrode!

    Nach einem Pass in die Spitze taucht Terrode allein vor Tschauner auf, doch der Referee entscheidet auf abseits. Puh, das war aber eine knappe Kiste!

    Verwarnung für 96

    Elez zieht Höger runter - gelber Karton!

    In Richtung Kölner Tor

    Nach Wiederanpfiff setzen die Roten ihre Marschroute fort. Klaus behauptet den Ball am gegnerischen Sechzehner, wird jedoch am Ende bedrängt und verliert den Ball. 96 ist allerdings schon wiedr im Ballbesitz. Foulspiel an Höger - na gut.

    Anpfiff zweite Hälfte

    Weiter geht's im RheinEnergieSTADION! Es gibt keine Wechsel auf beiden Seiten.

    Halbzeit

    Nach der überraschenden Führung der Kölner durch Osako egalisiert Füllkrug den Rückstand. Mit einem 1:1 gehen beide Teams in die Kabinen. Zwölf Torschüsse gaben die Roten in Hälfte eins ab - Saisonrekord. Jetzt müssen nur noch ein paar Tore bei rausspringen. Aber erstmal Pausentee und dann sehen wir weiter!

    Köln noch mal

    Risse fummelt sich an der Torauslinie durch und bedient Terrode. Tschauner hat was dagegen und schreit: Meiner! So isses...Chance vertan!

    Auf die Socken

    Nächstes Foul Köln - dieses Mal erwischt es Korb. Der FC hat eben nichts zu verlieren - außer Punkte. Der Einsatz der Gastgeber stimmt jedenfalls. Die Roten halten bislang tapfer dagegen.

    Bei den Hörnern gepackt

    Nach dem Rückstand dauert es nur drei Minuten, bis die 96er den Bock umstoßen und zum verdienten Ausgleich treffen. Soeben nagelt Bebou aus kurzer Distanz drauf, sein Versuch streicht knapp drüber. Es war bereits der elfte Torschuss der Roten.

    TOOOR!

    Füllkrug! Es hat sich angedeutet: Sané spielt einen langen Pass auf Fossum, der Füllkrug bedient. Der hereineilende Stürmer nutzt eiskalt seine Chance und erzielt den 1:1-Ausgleich!

    TOOOR!

    Verwarnung für Köln

    Terrode legt Sané - gelbe Karte!

    Bebou!

    96 steckt nicht auf! Nach einem Konter landet der Ball bei Bebou, der im letzten Moment von Meré beim Abschluss bedrängt wird. Sein Teamkollege klärt zur Ecke, die Korb in den Armen von Horn versenkt. Kommt, Jungs, der nächste sitzt!

    Es läuft, aber gerade rückwärts

    Es sah ganz ordentlich aus, doch mit dem zweiten Torschuss erzielen die Kölner hier die Führung. Dabei waren die Roten gerade am Drücker.

    Tor für Köln

    Nee, jetzt echt nicht! Nach einem von Hector getretenen Freistoß von der rechten Außenlinie klärt Sané zunächst per Kopf, doch der Ball landet erneut bei den Kölnern. Sorg rutscht im Zweikampf mit Osako weg, der Kölner fackelt nicht lange und zimmert den Ball aus kurzer Distanz in kurze Eck - 0:1!

    Tor für Köln

    Freistoß 96

    Osako rammt Bebou zu Boden. Der anschließende Freistoß wird von den Kölnern geklärt. In den letzten Minuten unterbindet der FC mit vielen Fouls das Spiel der 96er.

    Kölner Fehlpässe

    Wieder landet der Ball bei 96. Die Gastgeber verlieren zu viele Bälle, die Roten bedanken sich mit schnellem Umschaltspiel. Soeben war es wieder Füllkrug, der über links die Kugel vors Tor bringt, Fossum wird wieder beim Abschluss gestört.

    Sanè wird behandelt

    Nach einem Zweikampf bleibt der Innenverteidiger liegen, muss jetzt außerhalb des Platzes behandelt werden. Sané ist mittlerweile aber wieder auf dem Feld.

    Wieder 96!

    Füllkrug tankt sich über links durch und sieht den gut postierten Fossum. Allerdings springt seine Flanke an die Hand des Norwegers. Angriff abgepfiffen!

    Bebou!

    Verflixt! Da zimmert der Flügelflitzer aus rund 18 Metern drauf, Horn klatscht nur ab, doch es steht niemand zum Nachschuss bereit! Das wäre die Führung gewesen!

    Viertelstunde rum

    Ausgeglichene Partie mit leichten Vorteilen für die Hausherren, die bereits eine gute Chance verbuchen. Trotzdem weiter 0:0.

    Ecke 96

    Jetzt aber: Fossum bringt die Kugel von links rein, der 96-Stürmer wird aber von Hector beim Kopfball gestört. Nach dem Eckstoß entscheidet der Schiedsrichter aber auf Offensivfoul.

    Getümmel!

    Nachdem Füllkrug auf der einen Seite beim Schussversuch ausrutscht, ziehen die Kölner auf der anderen Seite einfach mal in Person von Terrode drauf. Tschauner boxt den Ball raus. Vor dem Stürmer müssen sich die Roten in Acht nehmen. Der Ex-Stuttgarter traf in dieser Saison schon fünf mal.

    Schick, schick!

    Die 96er spielen heute in ihren Sondertrikots: Schwarz-weiß-grün! Farbtechnisch kann das schon mal nix mehr anbrennen.

    Anpfiff - zwar verspätet, aber...

    sorry für die Verspätung! Es gab gerade technische Probleme, aber jetzt sollte der Liveticker laufen. Fünf Minuten rum, aber noch nichts passiert!

    Kölner Krise

    Erstmals seit dem Amtsantritt von Stefan Ruthenbeck am 15. Spieltag blieben die Kölner in der Liga in drei Partien sieglos (ein Remis, zwei Niederlagen). Der Rückstand auf den Relegationsplatz 16 beträgt aber weiterhin sieben Punkte. 13 Punkte nach 22 Spielen sind für Köln die schwächste Ausbeute aller Zeiten in der Bundesliga. Alle elf Teams mit 13 oder weniger Punkten zu diesem Zeitpunkt stiegen am Saisonende ab. Mit bereits 41 Gegentreffern stellt Köln gemeinsam mit Mainz die schwächste Defensive der Liga. 363 gegnerische Torschüsse ließen die Rheinländer zudem schon zu - absoluter Ligahöchstwert.

    Könnte klappen...

    Während Köln die zweitmeisten Gegentore nach Standards bekommen hat (19, nur Mainz mehr 20), erzielte Hannover die drittmeisten Treffer nach ruhendem Ball (15, nur Bayern und Schalke mit je 16 mehr).

    Statistik gefällig?

    Schon wieder ein Lieblingsgegner? Gegen keinen anderen Bundesligisten feierte Hannover 96 mehr Siege als gegen Köln (19, wie gegen Stuttgart, Hamburg und Frankfurt). Der 1. FC Köln gewann nur eines der vergangenen sechs Duelle mit Hannover 96 (zwei Remis, drei Niederlagen) - das letzte am 26. Spieltag 2015/16 (2:0 auswärts). Unsere Roten gewannen vier der letzten acht Bundesliga-Spiele in Köln (ein Remis, drei Niederlagen) - auch das letzte im Oktober 2015 mit 1:0. Gegen den letzten Lieblingsgegner Freiburg gab es einen 2:1-Sieg. Mal schauen, was heute so geht.

    Wechsel bei den 96ern

    Coach André Breitenreiter muss zwar krankheitsbedingt auf Waldemar Anton verzichten, dafür stößt der zuletzt angeschlagene Pirmin Schwegler wieder ins Team.

    Wechsel bei den Kölnern

    Trainer Stefan Ruthenbeck setzt auf Risse und Osako, die in die Startelf zurückkehren.

    Die Kölner Startelf

    Horn, Sörensen, Meré, Heintz, Hector, Risse, Höger, Öczan, Jojic, Osako, Terrode

    Die 96-Startelf

    Tschauner, Elez, Korb, Klaus, Bebou, Fossum, Sané, Ostrzolek, Füllkrug, Sorg, Schwegler

    Auf der Bank: Esser, Albornoz, Bakalorz, Maier, Harnik, Hübner, Karaman

    Hallo und herzlich willkommen zum Auswärtsspiel unserer Roten beim 1. FC Köln! Seid hautnah dabei, wenn unser Team ab 15.30 Uhr im RheinEnergieSTADION um die Punkte kämpft!