Profis, TL Jerez

96 gegen Bern: Highlight-Spiel zum Trainingslager-Abschluss

Das Ende des Trainingslagers in Jerez naht, am Montag geht es zurück nach Hannover. Davor steht allerdings am Sonntagnachmittag noch das Testspiel gegen die Young Boys Bern an. Auf hannover96.de könnt Ihr es ab 15 Uhr gratis im LIVESTREAM verfolgen.

Im selben Mannschaftshotel
Am Freitagnachmittag hat der Young Boys Bern-Tross im Hotel Barceló Montecastillo eingecheckt, am Samstag trainierte die Mannschaft dann erstmals parallel zu unseren Roten auf der hoteleigenen Sportanlage. Dort wird auch am Sonntag das Testspiel zwischen den beiden Teams ausgetragen. Für die 96-Profis heißt es dabei, nach sechs Tagen mit intensiven Einheiten unter der spanischen Sonne noch einmal die Zähne zusammenbeißen.

"Eine von 'nur' drei Möglichkeiten"
Das Aufeinandertreffen mit den Young Boys ist – neben dem Augsburg-Test am Donnerstag und dem Spiel gegen Sportfreunde Lotte am kommenden Samstag in Hannover – eine von "'nur' drei Möglichkeiten, um sich in Spielen anzubieten für Kaiserslautern", erklärte Cheftrainer Daniel Stendel die Bedeutung der Partie mit Blick auf den Rückrundenauftakt am 30. Januar. "Das ist eine optimale Position für mich als Trainer, dass ich aus – im Moment 25 Spielern – auswählen kann, welche elf bzw. welche 18 dann am ersten Spieltag dabei sind", so der Coach im großen 96-Interview.

Aufeinandertreffen mit Tabellenzweitem der Schweizer Super League
Auch für die Berner ist es der zweite Test des Jahres. Im ersten unterlagen sie im heimischen Stade de Suisse dem Tabellenletzten der zweiten Schweizer Liga FC Schaffhausen mit 3:4 – ganz sicher ist das jedoch kein Gradmesser, der Rückschlüsse für das Aufeinandertreffen mit unseren Roten am Sonntag zulässt. Im Ligabetrieb liegen die Young Boys Bern auf Champions League-Quali-Platz zwei. In der diesjährigen Qualifikationsrunde um den Einzug in die Königsklasse scheiterte das von Trainer Adi Hütter geführte Team an Borussia Mönchengladbach. Auch in der Europa League war nach der Gruppenphase Schluss.

Andermatt mit Bern-Vergangenheit
Mindestens ein verbindendes Element zwischen beiden Vereinen gibt es auf jeden Fall. Der auch in Jerez anwesende 96-Aufsichtsrat Martin Andermatt coachte die Young Boys von 2006 bis 2008 und führte den Klub in der Saison 2007/08 zur Vizemeisterschaft. Wir zeigen das Testspiel im LIVESTREAM auf hannover96.de. Möglich gemacht und präsentiert wird die Live-Übertragung durch unseren Partner Hannoversche Volksbank. Um 15 Uhr geht’s los!

Am Trainingsplatz in Jerez: 96-Aufsichtsrat Martin Andermatt mit 96-Geschäftsführer Martin Bader