TL Jerez, Profis

Zimmercheck mit Uffe und Co.

Der Spieler-Bungalow von Uffe Bech, Miiko Albornoz, Iver Fossum und Stefan Strandberg im 96-Mannschaftshotel in Jerez ist definitiv das Skandinavischste, was Spanien aktuell zu bieten hat. Wir haben die vier besucht und im Zimmerduell gecheckt, wie gut sie sich gegenseitig und ihre Marotten so kennen.

Entspannte WG
Zwei Norweger, ein Däne und ein in Schweden geborener Chilene mit einer finnischen Mutter – mehr Skandinavien in einem Raum geht eigentlich nicht. Der Spieler-Bungalow der Herren Fossum, Strandberg, Bech und Albornoz ist eine außerordentlich entspannte WG. Wir wollten wissen, wie harmonisch die Vier wirklich zusammenleben. Ein probates Mittel, um das herauszufinden, ist der aus dem Sommertrainingslager von Baka & Hübi bekannte Zimmercheck.

Wird Uffe auf die Schippe genommen?
Die Regeln: Alle vier bekommen Zettel mit den Namen aller Anwesenden an die Hand, dann werden Fragen zum Miteinander, zum Zusammenleben und zu intimen Details in der Skandinavier-Casa gestellt und jeder Spieler zeigt den Namen, den er für die passende Antwort hält. Am Anfang könnte es unter Umständen sein, dass die Kollegen Uffe etwas auf die Schippe nehmen. Vielleicht. Aber wisst Ihr was? – Schaut Euch doch am besten einfach direkt das außergewöhnlich unterhaltsame Video an!