TL Jerez, Profis

RALLEvantes vom Tag: Der Sonntag

Wer könnte wohl täglich die besten Anekdoten aus dem Trainingslager berichten? - Diese Frage haben wir uns gestellt und schnell eine Antwort darauf gefunden: Ralf "Ralle" Blume! Unser Chef-Physiotherapeut ist immer nah dran am Geschehen und hält natürlich den einen oder anderen Plausch mit unseren Spielern auf seiner Massageliege. Der letzte Teil von "RALLEvantes vom Tag" dreht sich heute um Sonne im Herzen und Apfelsinen im Haar. 

Der Tag in einem Satz?
"Heute ging es darum, das äußerst erfolgreiche Trainingslager mit einem für alle zufriedenstellenden Ereignis zum Abschluss zu bringen. Das ist immer immens wichtig und deswegen war die Konzentration auch bei allen noch mal wirklich hoch - das waren schon ligaähnliche Verhältnisse, die heute geschaffen wurden." (Anm. d. Red.: Zum Finale haben wir "Ralle" heute noch mal zwei Sätze gestattet.)

Das Thema des Tages auf der Liege?
"Das Thema des Tages war im Behandlungsraum heute der Ohrwurm, den uns Jens Vergers eingepflanzt hat - dieses Lied bzw. diese Melodie ist dann heute den ganzen Tag nicht mehr aus dem Raum verschwunden. Mehr dazu natürlich beim 'Song des Tages'!"

Das Zitat des Tages?
"Ich habe heute zu jemanden gesagt: 'Du hast aber Farbe gekriegt!' Dann hat Martin Andermatt hinzugefügt: 'Wichtig ist auch, die Sonne im Herzen zu haben.' - und das ist das Zitat des Tages."

Der Fitnesstipp des Tages?
"Der Fitnesstipp ist heute für Leute, die im Sitzen arbeiten. Wann immer es möglich ist, ist es gut, sich hinzustellen. Alternativ ist es sehr interessant, sich an seinen Schreibtisch noch ein Pult zu stellen oder eine Ablage an die Wand zu schrauben, damit man auch einfach mal die Position wechseln kann und nicht den ganzen Tag sitzt. Das macht verdammt viel Sinn!"

Der Song des Tages?
"Das ist heute das Lied 'Zwei Apfelsinen im Haar' von France Gall - eben besagter Ohrwurm, der uns alle heute den ganzen Tag im Behandlungsraum begleitet hat."