Profis

Eine Veränderung im Kader

Auf in den Süden: Nach dem Abschlusstraining ist der 96-Tross am Donnerstagnachmittag mit dem Zug nach Würzburg gestartet. Es gibt einen Wechsel im 18-Mann-Aufgebot.

Fossum gegen Würzburg dabei
Mit den Heimsiegen gegen Union Berlin und Nürnberg im Rücken reist unser Team als Tabellenführer zum Auswärtsspiel bei den Kickers am Freitagabend (ab 18.30 Uhr im 96-LIVETICKER) - und damit zur dritten Partie innerhalb von sechs Tagen. Nachdem der Kader in den letzten beiden Begegnungen unverändert war, gibt es nun einen Wechsel: Für Basti Maier, der gegen den Club seine fünfte Gelbe Karte gesehen hatte und damit gesperrt fehlt, ist Iver Fossum gegen die Hollerbach-Elf dabei.

Seht hier unseren kompletten Kader in der Übersicht:

Zurück zur Übersicht Drucken