Profis

Der Derby-Kader steht: Eine Veränderung

Die Derby-Vorbereitung geht auf die Zielgerade: Der Kader für das Spiel gegen den BTSV (Samstag, ab 13 Uhr im 96-LIVETICKER) steht fest. Es gibt eine Veränderung.

Noch einmal schlafen...
Verglichen mit dem Spiel in Würzburg am vergangenen Freitag kehrt der bei den Kickers gesperrte Sebastian Maier zurück ins Team. Nicht im Aufgebot steht hingegen Uffe Bech. Ebenfalls nicht dabei ist Noah Joel Sarenren Bazee, der in dieser Woche nach seiner Knieverletzung wieder integrativ mit der Mannschaft trainiert hatte. Chefcoach André Breitenreiter hatte seinen Einsatz schon im Rahmen der PK am Donnerstag ausgeschlossen – er käme zu früh. Mit dem Mannschaftsbus hat sich unser Team am Freitagabend auf den Weg ins Teamhotel gemacht. Dort heißt es: Noch einmal schlafen – dann ist Derby-Tag!

Seht hier den kompletten Kader in der Übersicht: