Profis

"Henne" ist Euer "Spieler des Spiels"

Glückwunsch, "Henne": Nach dem 1:1-Unentschieden beim 1. FSV Mainz 05 habt Ihr unseren Torschützen zum "Spieler des Spiels" gewählt. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Michael Esser und Waldemar Anton.

Glückwunsch, "Henne": Für unseren Sieger gibt's den "goldenen" Backstein unseres Hauptsponsors Heinz von Heiden.

"Goldener" Backstein für "Henne"
Nachdem Hendrik Weydandt bereits im Pokalspiel gegen Wolfsburg von Beginn an gespielt hatte, folgte in Mainz nun "Hennes" Startelf-Debüt in der Bundesliga - und das wurde direkt nach 12 Minuten von einem Torerfolg gekrönt: Genki Haraguchi setzte sich über rechts stark durch und bediente unseren Stürmer, der aus kurzer Distanz zum zwischenzeitlichen 1:0 traf. Im weiteren Spielverlauf schoss unsere Nummer 26 ein weiteres Mal aufs Tor und zog mit 21 die zweitmeisten Sprints aller 96-Akteure (nach Takuma Asano mit 22) auf dem Platz an. Ihr belohnt "Hennes" Leistung mit 83,2 Prozent Eurer Stimmen und der damit verbundenen Wahl zum "Spieler des Spiels. 

"Bruno" und "Waldi" auf dem Treppchen
Auf dem zweiten Platz landet unser Torhüter Michael Esser. "Bruno" präsentierte sich auch gegen die Mainzer als sicherer Rückhalt, ahnte beim sehr umstrittenen Elfmeter die Ecke, konnte den platzierten Schuss aber nicht ganz erwischen. Unser Keeper erhält 4,4 Prozent Eurer Votes. Komplettiert wird das Trio auf dem Treppchen von Waldemar Anton. Unser Kapitän lieferte am Sonntag erneut einen souveränen Auftritt ab und bekommt 3,5 Prozent Eurer Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Mit jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern ein 96-Trikot mit dem Flock des jeweiligen "Spieler des Spiels". Dazu gibt es beim Jahresabschlussvoting als Hauptpreis ein Trikot mit den Autogrammen aller 96-Profis zu gewinnen.

Die Gewinnerin lautet: Olivia Röschke. Herzlichen Glückwunsch!