Profis

"Henne" ist Euer "Spieler des Spiels"

Ihr habt gewählt: Nach dem Aufeinandertreffen mit Bayer 04 Leverkusen, in dem unsere Mannschaft viel Leidenschaft und Kampf aufbot, ist Hendrik Weydandt Euer "Spieler des Spiels"! Auf den Plätzen zwei und drei folgen Jonathas und Genki Haraguchi.

Der Titel für "Henne"
Als in der 73. Minute ein Freistoß in den Strafraum der Gäste segelte, stand "Henne" goldrichtig und köpfte den Ball aufs Tor. Bayer 04-Keeper Lukas Hradecky konnte zwar noch parieren, allerdings an den Oberschenkel von Mitspieler Mitchell Weiser, von wo die Kugel aus kurzer Distanz ins Tor prallte - der zwischenzeitliche Ausgleich für unsere Farben (73.). Neben diesem Kopfball gab unser Stürmer, der nach der Pause in die Partie gekommen war, noch drei weitere Torschüsse und damit die meisten aller 96er ab. Ihr honoriert seine Leistung mit 36,1 Prozent Eurer Stimmen und kürt "Henne" so zum "Spieler des Spiels"!

Freude pur: "Henne" jubelt nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich, an dem er maßgeblich beteiligt war.

"Johnny" und Genki auf dem Treppchen
Auf Rang zwei folgt Jonathas. Unser Angreifer verwerte wenige Minuten nach dem Wiederanpfiff eine Flanke Genki Haraguchis zum zwischenzeitlichen 1:2 und leitete damit die Aufholjagd unseres Teams ein - die am Ende bekanntlich leider nicht belohnt wurde. "Johnny" gewann außerdem 25 Zweikämpfe und damit die meisten aller 96-Akteure auf dem Platz. Er bekommt 26,4 Prozent Eurer Votes. Das Trio auf dem Treppchen wird komplettiert von Genki Haraguchi. Unser Offensivmann lieferte wie beschrieben die Vorlage zum 1:2, vor allen Dingen bleibt aus dem Spiel gegen Bayer 04 aber wohl das kuriose Nicht-Tor in der 33. Minute in Erinnerung. Für seine starke Leistung erhält Genki 14,9 Prozent Eurer Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Mit jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern ein 96-Trikot mit dem Flock des jeweiligen "Spieler des Spiels". Dazu gibt es beim Jahresabschlussvoting als Hauptpreis ein Trikot mit den Autogrammen aller 96-Profis zu gewinnen.

Der Gewinner lautet: Thorsten Kirsch. Herzlichen Glückwunsch!