TL Stegersbach, Profis

Sonntagnachmittag im Livestream: Test gegen russischen Erstligisten Rostov

Nach dem Trainingslager-Testspielauftakt gegen Hartberg folgt am Sonntagnachmittag direkt das nächste Duell: Um 16 Uhr trifft unsere Mannschaft auf den russischen Erstligisten FK Rostov - und Ihr könnt wieder per Livestream dabei sein!

"Körperlich sehr präsenter Gegner"
"Wir haben schon sehr viel ausprobiert. Manchmal muss man Dinge auch spielen, um zu wissen: Das geht mit der Mannschaft nicht", resümierte Cheftrainer Mirko Slomka nach dem Testspiel gegen den österreichischen Bundesligisten TSV Hartberg, der mit 0:2 endete. Schon einen Tag nach dem Duell mit den Hartbergern geht es nun gegen den russischen Erstliga-Klub FK Rostov - ein, wie Slomka erwartet, "körperlich sehr präsenter Gegner, der uns extrem fordern wird".

"Viel ausprobiert": Gegen Hartberg gab es die erste Testspiel-Niederlage der Saison-Vorbereitung.

Für die Russen ist es der letzte Härtetest vor dem Saisonstart, in etwas weniger als einer Woche, am 13. Juli, bestreitet der FK nämlich sein erstes Liga-Spiel gegen Gazovik Orenburg. Die letzte Spielzeit schloss Rostov auf dem neunten Tabellenplatz ab.

Wie alle Tests im Trainingslager könnt Ihr auch das Aufeinandertreffen mit dem FK Rostov bei uns verfolgen: Wir zeigen Euch die Partie im kommentierten Livestream bei Facebook, YouTube und natürlich hier auf unserer Website unter hannover96.de/livestream. Also: Schaut rein!
jb