Profis, Verein, eSports

Kurz gek(l)ickt - News vom Sonntag

Unsere Profis absolvieren am Montag ein Kraft-Fitnessprogramm, unsere 96-eSportler starten in die neue VBL-Saison und Ihr könnt live dabei sein, und unsere 96-Frauen holen einen Punkt gegen Bremen - hier sind die Kurznachrichten rund um 96 vom Sonntag.

  • Programm für unsere Profis: Nach der Trennung von Cheftrainer Mirko Slomka wird unsere Mannschaft am Montag ein nicht-öffentliches Kraft-Fitnessprogramm absolvieren. Wie in den Tagen darauf trainiert wird, erfahrt Ihr zu gegebener Zeit hier auf unserer Website.
Marcel Deutscher und Marco Becker (v.l.) treten gegen Bremen und Hertha im Doppel an.

  • Saisonauftakt für eSportler: An die Konsole, fertig, los! Am Montag starten die eSportler von Hannover 96 in die neue Saison in der Virtual Bundesliga (VBL) - und treffen zum Auftakt gleich auf den Titelverteidiger Werder Bremen (18 Uhr, live auf hannover96.de/esportslive) sowie Hertha BSC (20.30 Uhr, live auf hannover96.de/esportslive). "Wir freuen uns unheimlich auf den Saisonstart", sagt 96-Coach Dennis Jackson, "wir werden top vorbereitet in die Partien gehen und glauben an unsere Chance - auch gegen Werder." Sowohl gegen Bremen als auch gegen Berlin werden Erol Bernhardt (Playstation) und Marcel Deutscher (Xbox) im Einzel sowie Deutscher/Marco Becker im Doppel für die Roten spielen.

  • Punkt für unsere 96-Frauen: Im zehnten Spiel der laufenden Regionalliga-Saison haben sich unsere 96-Frauen in der 96-Akademie mit einem 1:1-Unentschieden vom SV Werder Bremen II, dem Vorjahresmeister, getrennt. Mit 23 Punkten auf dem Konto belegen unsere Mädels damit nach wie vor Tabellenplatz zwei - allerdings beträgt der Abstand auf den SV Henstedt-Ulzburg mittlerweile fünf Zähler.
    jb/hop

Schon gesehen?

  • Statement von Slomka: Vom Trainingsstart im Juni bis zum heutigen Tag war Mirko Slomka in seiner zweiten Amtszeit Cheftrainer bei Hannover 96. Auf diese Zeit blickt er mit einigen Worten zurück.

  • Tickets für Bochum: Am Montag, den 4. November, beginnt der Vorverkauf für unser Auswärtsspiel in Bochum - zunächst für Mitglieder und Dauerkarteninhaber. Zwei Tage später gehen die Karten dann in den freien Verkauf.   

Das und mehr findet Ihr auf hannover96.de. Jeden Tag ganz nah dran an den Roten.