Profis, Nachwuchs, eSports

Der Wochenfahrplan

Kurze Woche: Wie unsere Profis vor dem Auswärtsspiel beim FC St. Pauli trainieren, wann unsere Akademie-Teams spielen, und was sonst noch so los ist, haben wir wie gewohnt in unserem Wochenfahrplan für Euch zusammengefasst!

Aufm Platz:
Nach einer Runde Auslaufen und dem Spielersatztraining am Dienstagvormittag geht es am Mittwoch voll mit der Vorbereitung auf das kommende Auswärtsspiel beim FC St. Pauli los. Um 11 Uhr können Fans an der Mehrkampfanlage zuschauen. Donnerstag und Freitag wird dann unter Ausschluss der Öffentlichkeit geübt, ehe sich der 96-Tross am Nachmittag auf in Richtung Hamburg macht, wo am Samstag um 13 Uhr das Duell mit der Luhukay-Elf angepfiffen wird. Im Nachgang ist für Sonntagmorgen wieder eine Runde Auslaufen und Spielersatztraining angesetzt.

Am Mittwoch könnt Ihr unserer Mannschaft noch einmal bei der Vorbereitung auf den FC St. Pauli zuschauen.

Aus der Akademie:
Unsere U23, die am vergangenen Wochenende nicht im Einsatz gewesen ist, hat am Samstag das nächste Heimspiel. Um 13 Uhr gastiert der Lüneburger SK Hansa im Eilenriedestadion. Für unsere U19 war zuletzt bei Hertha BSC nichts zu holen - die Schmidt-Elf unterlag in Berlin mit 1:4. Die nächste Chance auf Punkte hat unser A-Junioren-Team am Sonntag: Um 12 Uhr ist in der Eilenriede Anpfiff gegen den Niendorfer TSV. Unsere U17 zeigte am letzten Wochenende gegen Dynamo Dresden eine starke Moral und machte aus einem 0:3-Rückstand zur Pause am Ende noch ein 3:3-Unentschieden. Im nächsten Duell sind unsere B-Junioren am Sonntag (11.30 Uhr) beim VfL Wolfsburg gefragt. 

...und sonst so:

  • Beste Glückwünsche: Miiko Albornoz hat am Samstag Geburtstag - unser Linksverteidiger wird 29 Jahre alt. Wir wünschen einen schönen Ehrentag!
  • Nachdem unsere 96-eSportler am vergangenen Doppel-Spieltag endlich die ersten Erfolge feiern konnten und gegen Mainz und Köln gewannen, stehen am Donnerstag nun die nächsten Duelle an. Um 18 Uhr geht es gegen den FC St. Pauli, um 20.15 Uhr folgt die Partie gegen den SV Darmstadt 98 (live auf ProSieben MAXX).
    jb