Profis

Marvin Ducksch ist Euer "Spieler des Spiels"

Ihr habt gewählt: Nach unserem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart ist unser Torschütze Marvin Ducksch Euer "Spieler des Spiels". Auf den Plätzen zwei und drei folgen Edgar Prib und Genki Haraguchi.

Marvin Ducksch ist zum zweiten Mal in Folge Euer "Spieler des Spiels".

"Duckschi" zum zweiten Mal in Folge "Spieler des Spiels"
Marvin Ducksch war es, der in der gestrigen Partie gegen den VfB Stuttgart in der 13. Minute das Führungstor für unsere Roten erzielte. Nach Vorlage von Linton Maina brachte "Duckschi" den Ball im langen linken Eck unter. Die gute Leistung unseres Angreifers honoriert Ihr mit 37,8 Prozent Eurer Stimmen und der damit verbundenen Wahl zum "Spieler des Spiels". 

Prib und Haraguchi auf dem Treppchen
Auf dem zweiten Platz landet in dieser Woche Edgar Prib. "Eddy" kam erst in der 63. Minute ins Spiel, da stand es gerade 1:2 für den VfB. Elf Minuten nach seiner Einwechslung erzielte der 30-Jährige den Ausgleich zum verdienten 2:2. Den letzten Treffer für Hannover 96 erzielte "Eddy" im Jahr 2017. Nach dem Spiel sagte der Torschütze: "Endlich mal wieder ein Tor erzielt zu haben, war ein Super-Gefühl." Seht und lest hier nochmal alle Stimmen zum Spiel. Edgar Prib erhält 27,7 Prozent Eurer Votes. Das Trio auf dem Treppchen wird komplettiert von Genki Haraguchi. Unser Japaner machte erneut ein gutes Spiel und bekommt für seine Leistung 18 Prozent Eurer Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Bei jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern ein 96-Trikot mit dem Flock des jeweiligen "Spielers des Spiels". Dazu gibt es beim Jahresabschlussvoting als Hauptpreis ein Trikot mit den Autogrammen aller 96-Profis zu gewinnen.

Die Gewinnerin in dieser Woche heißt Simone Hormann. Herzlichen Glückwunsch!