Profis

Linton Maina ist Euer "Spieler des Spiels"

Ihr habt gewählt: Nach unserem Auswärtsspiel beim SSV Jahn Regensburg ist Flügelflitzer Linton Maina Euer "Spieler des Spiels". Auf den Plätzen zwei und drei folgen Ron-Robert Zieler und Waldemar Anton.

Linton Maina ist Euer "Spieler des Spiels".

Linton ist Euer "Spieler des Spiels"
Die Vorfreude auf das erste Pflichtspiel im neuen Jahzehnt war groß. Leider reichte eine gute erste Halbzeit am Dienstagabend nicht, um in Regensburg zu punkten. Linton Maina versuchte mit seiner Schnelligkeit immer wieder, Akzente zu setzen. Richtig gefährlich wurde es vor dem Regensburger Tor aber trotzdem leider selten. Die Leistung unseres Flügelflitzers honoriert Ihr mit 52,3 Prozent Eurer Stimmen und der damit verbundenen Wahl zum "Spieler des Spiels".

Ron-Robert Zieler und Waldemar Anton auf dem Treppchen
Auf dem zweiten Platz landet in dieser Woche Ron-Robert Zieler. Unser Schlussmann hatte beim Gegentor, dem Foulelfmeter geschossen von Max Besuschkow, keine Chance. Hielt uns aber gerade in der zweiten Halbzeit mit vielen starken Paraden im Spiel. Nach dem Duell lobte Ron vor allem die 400 mitgereisten Fans. Seht und lest hier nochmal alle Stimmen zum Spiel. Ron-Robert Zieler erhält 40,8 Prozent Eurer Votes. Das Trio auf dem Treppchen wird komplettiert von Waldemar Anton. „Waldi“ verursachte zwar den durchaus ärgerlichen Strafstoß, machte sonst aber ein gutes Spiel und bekommt für seine Leistung 1,5 Prozent Eurer Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Bei jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern ein 96-Trikot mit dem Flock des jeweiligen "Spielers des Spiels". Dazu gibt es beim Jahresabschlussvoting als Hauptpreis ein Trikot mit den Autogrammen aller 96-Profis zu gewinnen.

Die Gewinnerin in dieser Woche heißt Fereshteh Yazdanparast. Herzlichen Glückwunsch!