Profis

Marvin Ducksch ist Euer "Spieler des Spiels"

Ihr habt gewählt: Nach dem fulminanten Auswärtssieg beim VfL Osnabrück ist Marvin Ducksch Euer "Spieler des Spiels". Auf den Plätzen zwei und drei landen Genki Haraguchi und Timo Hübers.

Glückwunsch: Ihr habt unseren Doppeltorschützen Marvin Ducksch zum "Spieler des Spiels" gekürt.

"Duckschi" kam, sah und traf gleich doppelt
17 Minuten waren seit seiner Einwechslung gespielt, als Marvin Ducksch eine Viertelstunde vor Schluss in der Partie gegen den VfL Osnabrück beim Spielstand von 1:2 das erste Mal zuschlug: Genki Haraguchi war im Strafraum gelegt worden - den fälligen Strafstoß verwandelte "Duckschi" eiskalt unten links. Nur fünf Minuten später nahm der 26-Jährige die Kirsche nach mustergültiger Vorarbeit von "Henne" Weydandt direkt und hämmerte sie aus 13 Metern unhaltbar unter die Latte. Ihr honoriert die Leistung unserer Nummer 17 mit 84,7 Prozent Eurer Stimmen und der damit eindeutigen Wahl zum "Spieler des Spiels".

Haraguchi und Hübers auf dem Treppchen
Auch Genki Haraguchi lieferte gegen den niedersächsischen Nachbarn eine tolle Leistung ab. Zunächst holte unsere Nummer zehn den Elfmeter zum zwischenzeitlichen Ausgleich heraus, bevor der Japaner nur zehn Minuten später mit einer starken Einzelleistung zum 4:2 den Deckel draufmachte. Ihr belohnt Genki mit 6,7 Prozent Eurer Votes und dem zweiten Platz hinter "Duckschi". Das Trio auf dem Treppchen wird komplettiert von Timo Hübers. Unsere Nummer 15 zeigte eine solide Vorstellung in der Defensive, leitete obendrein den Führungstreffer von Ducksch ein und bekommt 4,3 Prozent Eurer Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Bei jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern ein 96-Trikot mit dem Flock des jeweiligen "Spielers des Spiels". Dazu gibt es beim Jahresabschlussvoting als Hauptpreis ein Trikot mit den Autogrammen aller 96-Profis zu gewinnen.

Die Gewinnerin in dieser Woche heißt Sabine Eul. Herzlichen Glückwunsch!

Zurück zur Übersicht Drucken