Profis

Marvin Ducksch ist Euer "Spieler des Spiels"

Glückwunsch, "Duckschi": Nach dem 3:0-Heimsieg über Dynamo Dresden habt Ihr Marvin Ducksch zum "Spieler des Spiels" gewählt. Auf den Plätzen zwei und drei landen John Guidetti und Julian Korb.

Bereits in der zehnten Minute brachte Marvin Ducksch unsere Roten gegen Dresden in Front - zur Wahl als "Spieler des Spiels" gibt's wie gewohnt den "goldenen Backstein" unseres Hauptsponsors Heinz von Heiden.

Torschütze und Vorbereiter
Bereits in der zehnten Minute ist Marvin Ducksch nach Vorlage von Julian Korb zur Stelle und netzt im Nachholspiel gegen Dynamo Dresden zur frühen 1:0-Führung für unsere Farben ein. In der Folge spielen unsere Roten selbstbewusst auf, erarbeiten sich weitere Chancen und kontrollieren die Partie. Kurz vor dem Pausenpfiff bereitet unsere Nummer 17 dann auch noch das 3:0 durch Edgar Prib vor. Für seinen Auftritt gegen die SGD erhält "Duckschi" 44,7 Prozent Eurer Stimmen und ist damit Euer "Spieler des Spiels"!

Guidetti und Korb auf dem Treppchen
Auf Rang zwei folgt John Guidetti mit 19,3 Prozent Eurer Votes. Unser Stürmer macht gemeinsam mit seinen Nebenleuten ordentlich Dampf, gibt gegen die Kauczinski-Elf insgesamt vier Torschüsse ab und sorgt mit einem davon auch für das zwischenzeitliche 2:0. Das Trio auf dem Treppchen wird komplettiert von Julian Korb. Unser Rechtsverteidiger bereitet im Duell mit den Dresdenern die ersten beiden Treffer stark vor und wird mit 14,9 Prozent Eurer Stimmen belohnt.

Mitmachen und gewinnen!
Mit jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern ein 96-Trikot mit dem Flock des jeweiligen "Spieler des Spiels". Dazu gibt es beim Jahresabschlussvoting als Hauptpreis ein Trikot mit den Autogrammen aller 96-Profis zu gewinnen.

Der Gewinner lautet: Kai Lewald. Herzlichen Glückwunsch!
jb

Zurück zur Übersicht Drucken