Profis

Marvin Ducksch ist Euer "Spieler des Spiels"

Ihr habt gewählt: Nach dem 4:0-Heimsieg gegen den SV Sandhausen ist Marvin Ducksch Euer "Spieler des Spiels". Auf den Plätzen zwei und drei folgen Patrick Twumasi und Niklas Hult.

Nächster goldener Backstein für "Duckschi"
Im ersten 96-Spiel des neuen Jahres trumpfte Marvin Ducksch groß auf. Unser Stürmer war beim 4:0 gegen den SV Sandhausen an drei Treffern beteiligt: Zweimal netzte er selbst ein, einmal bereitete er für Patrick Twumasi vor. Damit stehen für den 26-Jährigen mittlerweile sechs Tore und sechs Assists zu Buche. "Ich habe mir für das neue Jahr viel vorgenommen", sagte "Duckschi" nach dem Schlusspfiff - und damit hat er gegen Sandhausen direkt mal losgelegt. Ihr belohnt den starken Auftritt unserer Nummer 17 mit 62 Prozent Eurer Stimmen und der damit verbundenen Wahl zum "Spieler des Spiels".

Zum zweiten Mal in dieser Saison ist Marvin Ducksch Euer "Spieler des Spiels". (Foto: 96/Redaktion)

Twumasi und Hult auf dem Treppchen
Den zweiten Platz belegt in dieser Woche Patrick Twumasi. Unser Sommer-Neuzugang feierte am Sonntag seine Torpremiere für 96 und legte kurz vor Schluss sogar noch einen zweiten Treffer drauf. Der 26-Jährige bekommt 31 Prozent Eurer Votes. Das Trio auf dem Treppchen wird komplettiert von Niklas Hult. Unser Linksverteidiger lieferte eine gewohnt souveräne Partie ab und bereitete das zwischenzeitliche 3:0 durch Ducksch vor. Hult erhält 2,7 Prozent der Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Mit jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein 96-Trikot mit dem Flock des jeweiligen "Spielers des Spiels". Dazu gibt es beim Jahresabschlussvoting als Hauptpreis ein Trikot mit den Autogrammen aller 96-Profis zu gewinnen.

Der Gewinner in dieser Woche heißt: Thorsten Kirsch. Herzlichen Glückwunsch!