Profis

Timo Hübers ist Euer "Spieler des Spiels"

Ihr habt gewählt: Nach dem 1:0-Heimsieg gegen den VfL Osnabrück ist Timo Hübers Euer "Spieler des Spiels". Auf den Plätzen zwei und drei folgen unsere beiden Außenverteidiger Sei Muroya und Niklas Hult.

Timo Hübers köpfte unsere Mannschaft am Montagabend zum Sieg gegen den VfL Osnabrück. (Foto: Martin Ewert)

Torschütze ganz oben
Es lief die 55. Spielminute gegen Osnabrück, als unsere Mannschaft sich endlich belohnte und mit 1:0 in Führung ging: Nach schöner Flanke von Genki Haraguchi stieg Timo Hübers im Strafraum hoch und köpfte mit dem Hinterkopf ein. Für unseren Defensivmann war es bereits der zweite Treffer innerhalb von acht Tagen, bereits in Nürnberg war der 24-Jährige mit dem Kopf erfolgreich gewesen. Nun verhalf er unserer Mannschaft mit seinem Tor erneut zum Sieg. Ihr honoriert die Leistung unserer Nummer 15 mit 88 Prozent Eurer Stimmen und der damit verbundenen Wahl zum "Spieler des Spiels".

Den "goldenen Backstein" unseres Hauptsponsors Heinz von Heiden gibt es für unseren Sieger selbstverständlich auch noch - allerdings erst am Mittwoch, da Hübers nach dem regenerativen Programm am Dienstagvormittag schnell los musste. Der Grund: Eine Uni-Klausur, die für den Nachmittag angesetzt war. Vorbildlich!

Außenverteidiger auf dem Treppchen
Auf den Plätzen zwei und drei landen unser Rechtsverteidiger Sei Muroya sowie unser Linksverteidiger Niklas Hult. Beide beackerten ihre Außenbahnen gewohnt stark und ließen ihren Gegenspielern keinen Raum. Muroya, der mit 33,86 km/h auch der schnellste Spieler im Niedersachsenduell war, erhält 5 Prozent Eurer Votes. Hult gab im Spielverlauf sogar insgesamt drei Torschüsse ab und bekommt für seinen Auftritt 4,2 Prozent Eurer Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Mit jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein 96-Trikot mit dem Flock des jeweiligen "Spielers des Spiels". Dazu gibt es beim Jahresabschlussvoting als Hauptpreis ein Trikot mit den Autogrammen aller 96-Profis zu gewinnen.

Der Gewinner an diesem Spieltag heißt: Benjamin Lesniczack. Herzlichen Glückwunsch!