1. Übersicht

  2. Statistiken

  3. Tabelle & Spielplan

  4. Liveticker

  1. Berichte & Stimmen

  2. Tabelle

    PL. Verein Spiele S U N Tore Diff. Pkt.
    1
    Hamburger SV
    3 2 1 0 6:1 5 7
    2
    Karlsruher SC
    2 2 0 0 6:3 3 6
    3
    FC Erzgebirge Aue
    2 2 0 0 5:2 3 6
    4
    1. FC Heidenheim 1846
    2 1 1 0 5:3 2 4
    5
    SSV Jahn Regensburg
    2 1 1 0 4:2 2 4
    6
    SV Darmstadt 98
    2 1 1 0 3:1 2 4
    7
    VfB Stuttgart
    2 1 1 0 4:3 1 4
    8
    SV Sandhausen
    3 1 1 1 4:4 0 4
    9
    SpVgg Greuther Fürth
    2 1 0 1 3:3 0 3
    10
    VfL Osnabrück
    2 1 0 1 2:3 -1 3
    11
    1. FC Nürnberg
    3 1 0 2 3:7 -4 3
    12
    DSC Arminia Bielefeld
    2 0 2 0 4:4 0 2
    13
    Hannover 96
    2 0 1 1 2:3 -1 1
    14
    FC St. Pauli
    2 0 1 1 2:4 -2 1
    15
    Holstein Kiel
    2 0 1 1 1:3 -2 1
    16
    VfL Bochum 1848
    3 0 1 2 4:7 -3 1
    17
    SV Wehen Wiesbaden
    2 0 0 2 3:5 -2 0
    18
    SG Dynamo Dresden
    2 0 0 2 2:5 -3 0

    Spielplan

    Spieltag
    1. Spieltag
    VfB Stuttgart

    2:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    2. Spieltag
    Hannover 96

    1:1

    SSV Jahn Regensburg
    Zum Spieltag
    3. Spieltag
    SV Wehen Wiesbaden

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    4. Spieltag
    Hannover 96

    :

    SpVgg Greuther Fürth
    Zum Spieltag
    5. Spieltag
    Hamburger SV

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    6. Spieltag
    Hannover 96

    :

    DSC Arminia Bielefeld
    Zum Spieltag
    7. Spieltag
    Holstein Kiel

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    8. Spieltag
    Hannover 96

    :

    1. FC Nürnberg
    Zum Spieltag
    9. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    SG Dynamo Dresden

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    10. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    VfL Osnabrück
    Zum Spieltag
    11. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Karlsruher SC

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    12. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    SV Sandhausen
    Zum Spieltag
    13. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    1. FC Heidenheim 1846

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    14. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    SV Darmstadt 98
    Zum Spieltag
    15. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    FC St. Pauli

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    16. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    FC Erzgebirge Aue
    Zum Spieltag
    17. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    VfL Bochum 1848

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    18. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    VfB Stuttgart
    Zum Spieltag
    19. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    SSV Jahn Regensburg

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    20. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    SV Wehen Wiesbaden
    Zum Spieltag
    21. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    SpVgg Greuther Fürth

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    22. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    Hamburger SV
    Zum Spieltag
    23. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    DSC Arminia Bielefeld

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    24. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    Holstein Kiel
    Zum Spieltag
    25. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    1. FC Nürnberg

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    26. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    SG Dynamo Dresden
    Zum Spieltag
    27. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    VfL Osnabrück

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    28. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    Karlsruher SC
    Zum Spieltag
    29. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    SV Sandhausen

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    30. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    1. FC Heidenheim 1846
    Zum Spieltag
    31. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    SV Darmstadt 98

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    32. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    FC St. Pauli
    Zum Spieltag
    33. Spieltag
    FC Erzgebirge Aue

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    34. Spieltag
    Hannover 96

    :

    VfL Bochum 1848
    Zum Spieltag
  3. Liveticker

    Abpfiff!

    Das war's. 96 verliert zum Auftakt der Zweitligasaison 2019/20 beim VfB Stuttgart mit 1:2. Das Ergebnis geht am Ende durchaus in Ordnung, weil bei den Roten in der zweiten Halbzeit leider zu wenig nach vorne ging. Ich verabschiede mich für heute. Habt ein schönes Wochenende. Wie sehen uns dann am kommenden Samstag - in der HDI Arena oder hier im Liveticker.

    Franke rettet!

    Philipp Klement hat die Entscheidung für den VfB auf dem Fuß, aber 96-Verteidiger Marcel Franke grätscht dazwischen und verhindert das 1:3. Starker Einsatz!

    Vier Minuten Nachspielzeit

    Letzter Wechsel beim VfB

    Orel Mangala kommt für Gonzalo Castro.

    Gelb für Didavi (Foulspiel)

    Gelb-Rot für Awoudja (unsportliches Verhalten)

    Riesenparade von Zieler!

    Beinahe das 3:1 für den VfB. Mario Gomez kommt im Strafraum frei zum Kopfball, aber 96-Schlussmann Ron-Robert Zieler verhindert den Treffer mit einer Riesenparade.

    Gelb für Klement (Foulspiel)

    Korb kommt

    Dritter und letzter Wechsel bei den Roten: Linton Maina verlässt das Spielfeld, Julian Korb kommt rein.

    Die Roten kämpfen in Unterzahl

    96 steht seit der Gelb-Roten Karte für Matthias Ostrzolek unter Dauerdruck, schlägt sich aber wacker. Trotzdem: Für einen Punktgewinn muss in der Schlussviertelstunde deutlich mehr nach vorne gehen.

    Auch der VfB wechselt

    Hamadi Al Ghaddioui geht raus, Philipp Klement kommt rein.

    Zweiter Wechsel bei 96

    Mirko Slomka reagiert auf die Gelb-Rote Karte für Matthias Ostrzolek. Der 96-Chefcoach nimmt Mittelfeldspieler Edgar Prib herunter und bringt Außenverteidiger Miiko Albornoz rein.

    Erstklassige Kulisse

    Der Stadionsprecher hat es gerade durchgesagt: 52.021 Zuschauer sind heute Abend in die Mercedes-Benz-Arena gekommen, davon 1200 aus Hannover. Stark!

    Gelb für Karazor (Foulspiel)

    Gelb-Rot für Ostrzolek (wiederholtes Foulspiel)

    Ducksch kommt ins Spiel

    96-Trainer Mirko Slomka wechselt zum ersten Mal. Genki Haraguchi verlässt das Spielfeld, für ihn kommt Marvin Ducksch in die Partie.

    Schiedsrichter ist nicht mehr "Luft"

    Kurze Regelkunde: Schiedsrichter Felix Brych hat den Ball gerade aus Versehen mit seinem Fuß abgefälscht. Und weil der Schiedsrichter seit dieser Saison nicht mehr "Luft" ist, gibt es jetzt Schiedsrichterball, der zur Ball führenden Mannschaft zurückgespielt wird - in diesem Fall also zum VfB.

    Didavi schießt daneben

    Gefährlich Aktion der Schwaben. Mario Gomez zieht von links in den Strafraum, passt in die Mitte. Dort landet der Ball vor den Füßen von Daniel Didavi, doch der schießt aus wenigen Metern am 96-Tor vorbei. Ein Glück!

    Gelb für Awoudja (Foulspiel)

    Keine Wechsel

    Beide Mannschaften kommen unverändert aus der Halbzeitpause.

    Die zweite Halbzeit läuft!

    Regen, Regen, Regen!

    Es schüttet in Stuttgart wie aus Eimern! Deshalb geht es mit ein paar Minuten Verspätung weiter.

    Halbzeitfazit

    Intensives Spiel in Stuttgart. Die Roten haben bislang eine ordentliche Vorstellung geboten, gehen dennoch mit einem 1:2-Rückstand in die Pause. Stuttgart reichten starke zehn Minuten Mitte der ersten Halbzeit, um mit 2:0 in Führung zu gehen. Aber: Dank des Eigentores ist immer noch alles drin für 96. Daumen drücken für die zweite Halbzeit!

    Pause

    Gelb für Ostrzolek (Foulspiel)

    Gelb für Ascacibar (unsportliches Verhalten)

    Eigentor von Awoudja

    Die Roten sind zurück im Spiel! 96-Stürmer Hendrik Weydandt setzt VfB-Verteidiger Maxime Awoudja geschickt unter Druck, und der Stuttgarter befördert den Ball mit einer verunglückten Abwehraktion ins eigene Tor. Es steht nur noch 1:2.

    Tor für 96!

    Tor für 96!

    Freistoßtor von Didavi

    Das ist bitter! Der VfB erhöht auf 2:0. Daniel Didavi trifft per Freistoß aus fast 25 Metern.

    2:0 für den VfB

    2:0 für den VfB

    Erster Wechsel bei Stuttgart

    Stuttgarts Marcin Kaminski hat sich offenbar verletzt und kann nicht mehr weiterspielen. Für ihn kommt Maxime Awoudja ins Spiel.

    Gomez trifft

    Nach einer Flanke von links steht Mario Gomez im 96-Strafraum genau richtig und trifft zum 1:0 für den VfB. Ärgerlich.

    1:0 für den VfB

    1:0 für den VfB

    Parade von Zieler!

    Der hätte genau ins untere rechte Eck gepast. Stuttgarts Hamadi Al Ghaddioui zieht aus 17 Metern ab, aber Ron-Robert Zieler ist rechtzeitig unten und lenkt den Ball mit der Hand um den Pfosten. Klasseaktion vom 96-Torwart!

    Guter 96-Beginn, aber ...

    Die Roten verstecken sich nicht, sind gut in die Partie gestartet - aber mittlerweile ist auch der VfB besser ins Spiel gekommen und hat in den vergangenen Minute die Kontrolle übernommen. Die 96-Defensive steht aber bislang sicher.

    Gelb für Anton (Foulspiel)

    Erster VfB-Abschluss

    Erste gefährliche Aktion der Gastgeber: Daniel Didavi zieht aus 18 Metern ab, der Ball fliegt aber links am Tor vorbei.

    Außennetz!

    Freistoß für die Roten, halbrechte Position, 20 Meter vor dem Tor der Stuttgarter. Edgar Prib schießt direkt drauf, der Ball geht aber leider nur ans Außennetz.

    Erste Chance für Prib

    Linton Maina spielt den Ball von der rechten Seite in den Strafraum, dort sucht Edgar Prib sofort den Abschluss, doch sein Schuss wird von Stuttgarts Keeper Gregor Kobel kann den Ball gerade noch so zur Ecke klären.

    Anpfiff!

    Drei Neuzugänge in der 96-Startelf

    96-Trainer Mirko Slomka setzt heute in der Startelf auf drei Neuzugänge: Ron-Robert Zieler im Tor sowie Sebastian Jung und Marcel Franke in der Abwehr.

    96-Schreck Gomez in der Startelf

    Vorsicht, Torjäger! VfB-Stürmer Mario Gomez spielt von Beginn an. Der ehemalige Nationalspieler hat in 18-Bundesligaspielen gegen 96 insgesamt zwölfmal getroffen - so oft wie gegen keinen anderen Klub.

    Duell der Absteiger

    Mit Stuttgart und Hannover treffen heute erstmals seit der Saison 2008/09 wieder zwei Absteiger am 1. Spieltag der zweiten Liga aufeinander. Vor elf Jahren trennten sich der MSV Duisburg und Hansa Rostock 2:2.

    Gutes Omen?

    96 und der 1. Spieltag - das passt! In den vergangenen neun Jahren haben die Roten zum Ligaauftakt nicht verloren (sechs Siege, drei Unentschieden). Die bislang letzte Niederlage gab es zu Beginn der Saison 2009/10 bei Hertha BSC (0:1).

    Immer noch mehr als 30 Grad

    "Ich bin gern der Favorit", sagt Stuttgarts neuer Trainer Tim Walter, "die Zuschauer werden uns pushen, das wird uns zusätzlich beflügeln." Für die 96-Profis heißt es also, heute Abend kühlen Kopf zu bewahren. Und das gleich im doppelten Sinn, denn in Stuttgart zeigt das Thermometer aktuell immer noch mehr als 30 Grad an.

    Vorfreude bei Slomka

    "Wir sind außergewöhnlich gut vorbereitet", sagt 96-Cheftrainer Mirko Slomka vor dem Auftaktspiel beim VfB. Entsprechend groß ist die Vorfreude. "Freitagabendspiel gegen Stuttgart, das hat Bundesligafeeling", sagt der 51-Jährige, "bei mir kribbelt's. Wir wollen jetzt loslegen."

    Die Startelf des VfB

    Kobel - Stenzel, Kaminski, Kempf, Sosa - Karazor, Ascacibar, Castro, Didavi - Al Ghaddioui, Gomez

    Die Startelf der Roten

    Zieler - Jung, Franke, Anton, Ostrzolek - Bakalorz, Prib, Haraguchi, Muslija, Maina - Weydandt

    Ich grüße Euch aus der Mercedes-Benz-Arena in Stuttgart! Das Warten hat endlich ein Ende, heute Abend starten die Roten in die Saison 2019/20. Anpfiff beim VfB ist um 20.30 Uhr, und bei uns im Liveticker verpasst Ihr nichts!