1. Übersicht

  2. Statistiken

  3. Tabelle & Spielplan

  4. Liveticker

  1. Tabelle

    PL. Verein Spiele S U N Tore Diff. Pkt.
    1
    Borussia Dortmund
    15 12 3 0 41:15 26 39
    2
    Borussia Mönchengladbach
    15 9 3 3 33:16 17 30
    3
    FC Bayern München
    15 9 3 3 32:18 14 30
    4
    RB Leipzig
    15 8 4 3 28:14 14 28
    5
    Eintracht Frankfurt
    15 8 2 5 32:18 14 26
    6
    TSG 1899 Hoffenheim
    15 6 5 4 30:21 9 23
    7
    Hertha BSC
    15 6 5 4 23:22 1 23
    8
    VfL Wolfsburg
    15 6 4 5 22:20 2 22
    9
    SV Werder Bremen
    15 6 3 6 25:25 0 21
    10
    1. FSV Mainz 05
    15 5 4 6 14:19 -5 19
    11
    Bayer 04 Leverkusen
    15 5 3 7 21:27 -6 18
    12
    Sport-Club Freiburg
    15 4 5 6 19:24 -5 17
    13
    FC Schalke 04
    15 4 3 8 16:21 -5 15
    14
    FC Augsburg
    15 3 5 7 21:24 -3 14
    15
    VfB Stuttgart
    15 4 2 9 11:30 -19 14
    16
    Fortuna Düsseldorf
    15 3 3 9 16:32 -16 12
    17
    1. FC Nürnberg
    15 2 5 8 14:35 -21 11
    18
    Hannover 96
    15 2 4 9 16:33 -17 10

    Spielplan

    Spieltag
    1. Spieltag
    SV Werder Bremen

    1:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    2. Spieltag
    Hannover 96

    0:0

    Borussia Dortmund
    Zum Spieltag
    3. Spieltag
    RB Leipzig

    3:2

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    4. Spieltag
    1. FC Nürnberg

    2:0

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    5. Spieltag
    Hannover 96

    1:3

    TSG 1899 Hoffenheim
    Zum Spieltag
    6. Spieltag
    Eintracht Frankfurt

    4:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    7. Spieltag
    Hannover 96

    3:1

    VfB Stuttgart
    Zum Spieltag
    8. Spieltag
    Bayer 04 Leverkusen

    2:2

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    9. Spieltag
    Hannover 96

    1:2

    FC Augsburg
    Zum Spieltag
    10. Spieltag
    FC Schalke 04

    3:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    11. Spieltag
    Hannover 96

    2:1

    VfL Wolfsburg
    Zum Spieltag
    12. Spieltag
    Borussia Mönchengladbach

    4:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    13. Spieltag
    Hannover 96

    0:2

    Hertha BSC
    Zum Spieltag
    14. Spieltag
    1. FSV Mainz 05

    1:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    15. Spieltag
    Hannover 96

    0:4

    FC Bayern München
    Zum Spieltag
    16. Spieltag
    Sport-Club Freiburg

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    17. Spieltag
    Hannover 96

    :

    Fortuna Düsseldorf
    Zum Spieltag
    18. Spieltag
    Hannover 96

    :

    SV Werder Bremen
    Zum Spieltag
    19. Spieltag
    Borussia Dortmund

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    20. Spieltag
    Hannover 96

    :

    RB Leipzig
    Zum Spieltag
    21. Spieltag
    Hannover 96

    :

    1. FC Nürnberg
    Zum Spieltag
    22. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    TSG 1899 Hoffenheim

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    23. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    Eintracht Frankfurt
    Zum Spieltag
    24. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    VfB Stuttgart

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    25. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    Bayer 04 Leverkusen
    Zum Spieltag
    26. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    FC Augsburg

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    27. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    FC Schalke 04
    Zum Spieltag
    28. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    VfL Wolfsburg

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    29. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    Borussia Mönchengladbach
    Zum Spieltag
    30. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hertha BSC

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    31. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    Hannover 96

    :

    1. FSV Mainz 05
    Zum Spieltag
    32. Spieltag
    Noch nicht terminiert.
    FC Bayern München

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    33. Spieltag
    Hannover 96

    :

    Sport-Club Freiburg
    Zum Spieltag
    34. Spieltag
    Fortuna Düsseldorf

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
  2. Liveticker

    Abpfiff!

    Was.für.ein.Spiel!!!! Nach der letzten Ecke von Albornoz herrscht ein wildes Durcheinander vorm Leipziger Kasten! Anton köpft fast den Ausgleich, Gulacsi fischt ihn raus, alle Spieler - einschließlich Keeper Esser - kämpfen um die Murmel, Füllkrug zieht ab, RB verteidigt mit Mann und Maus, am Ende geht Bakalorz k.o.! Jungs, ihr hättet Euch einen Punkt verdient gehabt! Nach einer wirklich kämpferischen Leistung mit viel Herz und einigen Möglichkeiten muss sich 96 am Ende mit 2:3 den Roten Bullen geschlagen geben. Aber: Ein Sieg ist Euch demnächst sicher - wenn Ihr so weitermacht! Nächste Woche reisen die Roten zum 1. FC Nürnberg. Da fangen wir wieder bei null an. Es verabschiedet sich Eure Tickerin Nicole Röver! Wir lesen uns!

    Verwarnung für Leipzig!

    Sabitzer sieht gelb!

    Verwarnun für 96

    In der Nachspielzeit gibt es die gelbe Karte für Anton!

    Da ist was los!

    Rempeln, abfangen, verteidigen, Ball holen, Ball hergeben - und noch zwei Minuten. Herzschlagfinale!

    Ecke 96

    Nach der ersten Ecke zimmert Haraguchi drauf, Leipzig wehrt ab. Bei der zweiten Ecke klären die Leipziger am Ende. 96 mittlerweile am Drücker!

    Freistoß 96

    Bakalorz wird von Konate zu Fall gebracht, es gibt Freistoß. Doch der bringt nicht den gewünschten Ausgleichstreffer. Kommt, Jungs! Die Zeit reicht noch!

    Letzter Wechsel bei Leipzig

    Der angeschlagene Werner geht, Klostermann für ihn in der Partie

    Letzter Wechsel bei 96

    Sorg verlässt den Rasen, Bakalorz kommt ins Spiel

    Ein Remis...

    ...wäre durchaus verdient gegen die Leipziger. Mit viel Ballsicherheit treten die Roten hier auf, erarbeiten sich Möglichkeiten vor dm gegnerischen Kasten - wenn auch wenige. Leipzig hat ein wenig abgebaut, ist aber immer noch brandgefährlich, wenn es in Richtung von Essers Kasten geht.

    Noch zehn Minuten

    Es gibt Ecke für 96. Noch ist hier für die Breitenreiter-Elf ein Punkt drin! Aber auch die achte Ecke füht nicht zu einem Treffer.

    Noch eine Viertelstunde

    Hier und heute gibt es allerhand zu sehen in der Red Bull Arena: Guten Fußball mit viel Leidenschaft und Engagement auf Seiten der Roten, vielen Torchancen auf Seiten der Leipziger und viel Feuer mittlerweile in der Partie. Fehlt nur noch der Ausgleichstreffer für die Roten!

    Wechsel bei Leipzig

    Forsberg darf duschen, Sabitzer Fußbal spielen

    Verwarnung für Leipzig

    Auch Kampl sieht gelb - Konzessionsentscheidung von Kampka!

    Verwarnung für 96

    Sorg sieht nach seinem Schubser an Kampl den gelben Karton.

    Rudelbildung!

    Jetzt geht die Post ab hier! Kampl foult Sorg an der Linie, Sorg lässt die Muskeln spielen, es gibt Rudelbildung und ordentlich Geschiebe. Beide sehen danach gelb!

    Bebou bleibt liegen

    Nach einem Zweikampf bleibt Bebou liegen, während das Spiel weiterläuft. Es gbt eine kurze Unterbrechung, dann steht der 96-Flügelflitzer wieder, hält sich aber noch die Seite.

    Gesprächsbedarf

    Werner wird leicht von Walace berührt und fällt. Es gibt Redebedarf und der Leipziger schubst Albornoz. Kampka regelt und findet deutliche Worte. Das Spiel läuft weiter.

    Verwarnung für 96

    Wood ist gerade auf dem Platz, da sieht er nach einem Foulspiel schon die gelbe Karte!

    Nächster Wechsel bei 96

    Maina verlässt das Feld, für ihn nun Wood im Spiel

    Wechsel bei 96

    Asano hat Feierabend, Haraguchi Dienstbeginn

    TOOOR!

    Albornoz! Was ist denn hier los??? Bebou auf Füllkrug, der auf Walace und der passt auf Albornoz raus, der von der linken Seite mit viel Gefühl den Ball im rechten Eck versenkt! Erstes Saisontor für den chilenischen Nationalspieler. Nur noch 2:3!

    TOOOR!

    Tor für Leipzig!

    Werner! Nach langem Abschlag von Gulacsi kommt der Ball an die rechte Außenlinie, wo Sorg ihn nicht ganz klärn kann. Dann geht's ganz schnell. Die Kugel landet links bei Forsberg, der den hereineilenden Werner bedient! 3:1 für Leipzig!

    Tor für Leipzig!

    Wechsel bei Leipzig

    Demme geht, Laimer kommt

    Kein Pfiff

    Saracchi bremst Bebou an der Seitelinie aus, doch der Umparteiische lässt weiterlaufen. Nun ja...

    Kurzer Einwurf

    Auf den Rängen unterstützen rund 1500 96-Fans ihr Team, insgesamt verfolgen 38.900 Fans die Partie in der Red Bull Arena. Dabei sind auch Mädchen und Jungen aus EDDIs Rudel, die heute auf Auswärtsfahrt unterwegs sind.

    Verwarnung für Mukiele

    Der Leipziger legt Schwegler - Verwarnung!

    Walace!

    Nach Schweglers Ecke steigt Walace am Höchsten, Gulacsi wehrt die Kugel gerade noch mit den Fingerspitzen zur Ecke ab.

    Ecke für 96

    Der Ball läuft um den RB-Strafraum herum, am Ende wehrt die Defensive einen Schuss von Asano zur Ecke ab.

    Wie in Hälfte eins

    Beide Teams schenken sich nichts und halten das Tempo hoch. Die Leipziger stehen gerade alle - außer ihrem Torhüter - in der Hälfte der 96er. Es gibt im Anschluss Freistoß für die Rangnick-Elf, der kehrt aber postwendend zu den Roten Bullen zurück, die jedoch ihr Offensivspiel weiter fortführen.

    Fast Tor!

    Das wär's gewesen! Füllkrug legt Bebou aus dem Mittelfeld vor, der Flügelflitzer bringt zwar den Ball vors Tor, doch Asano ist eine Sekunde zu spät dran, Konate klärt. Schade!

    Anpfiff, zweite Hälfte

    Weiter geht's mit den zweiten 45 Minuten! Keine Wechsel auf beiden Seiten.

    Halbzeit

    Mit einem 1:2-Rückstand geht es für die Roten in die Kabine. Leipzig liefert wie erwartet ein druckvolles Spiel mit großen Offensivdrang ab, die Breitenreiter-Elf hat viel zu tun, um die Angriffsbemühgen zu unterbinden, kommt aber durchaus zu Möglichkeiten vor dem RB-Kasten. Es ist ein unangenehmes Spiel für 96, in dem großer Einsatz gefragt ist. Aber: Die Niedersachsen haben bisher eine ordentliche Leistung abgeliefert.

    Angriff 96

    Aber Schiedsrichter Kampka pfeift ab - Offensivfoul von Füllkrug.

    Verwarnung für Leipzig

    Forsberg räumt Schwegler ab - gelbe Karte!

    Zwei Minuten Nahspielzeit

    Es gibt noch was obendrauf - Grund dafür ist die längere Behandlungspause auf Seiten der Leipziger.

    Poulsen!

    Es wird gerade nicht weniger vor Essers Kasten. Über die rechte Außenbahn kommt Demme angerauscht und flankt vors Tor. Dort lauert Poulsen, kann sich aber im Eins-zu-Eins-Duell nicht gegen den 96-Keeper durchsetzen. Esser pariert glänzend!

    Tor für Leipzig!

    Werner! Da ist es passiert! Nach einem Fehler von Asano im Mittelfeld legt Poulsen auf Forsberg vor, der auf links Werner in Szene setzt. Der Nationalstürmer fackelt nicht lange und versenkt das Ding aus spitzem Winkel in die rechte, untere Ecke - 2:1 für Leipzig! Puh...

    Tor für Leipzig!

    Flotte Partie

    Die Zuschauer in der Red Bull Arena kriegen am Samstag Nachmittag ordentlich was geboten. Ein schnelles Spiel auf gutem Niveau mit einigen Torchancen auf beiden Seiten. Fairerweise müssen wir sagen, dass die Gastgeber mehr Möglichkeiten hatten, um in Führung zu gehen. Lediglich der Abscluss lässt bei den Roten Bulle zu wünschen übrig. Soll uns recht sein!

    Werner entwischt

    Nach einer Ecke gibt es direkt den Konter, bei dem Werner Hackengas gibt und davoneilt. Asano bedrängt ihn, am Ende klärt Sorg im richtigen Moment zur Ecke. Stark, Olli! Aus der Ecke wird dann für Leipzig nichts. Weiter 1:1.

    Ecke für 96

    Wieder ist es Maina, der die Ecke für die Roten herausholt. Ein weiterer Treffer täte 96 gut, um einen wenig Luft zu verschaffen.

    Verletzungspause

    Saracchi wird behandelt, ist im Zweikampf mit Asano schmerzhaft auf die Schulter gestürzt. Es gibt im Anschluss Ecke für 96.

    Halbe Stunde rum

    Die Hausherren mit ordentlich Tempo und guten Möglichkeiten, Hannover 96 mit gewohnt hohem Engagement und guter Arbeitsmoral.

    Werner!

    Heißa, die Waldfee! Mukele flankt auf den zweiten Pfosten, wo Werner Maß nimmt und die Kugel auf den Kasten drischt! Aber: drüber! Leipzig macht weiter Druck, hat die mögliche Führung auf dem Fuß. 96 muss ordentlich ackern, macht das bisher aber gut.

    Mukeile!

    Kampl legt quer auf Mukele, der aus kurzer Distanz aus am Pfosten 96-Keeper Esser prüft. Der hat aufgepasst und klärt.

    Mukeile!

    Verwarnung für 96

    Kampka hat angeblich eine Schwalbe bei Füllkrug gesehen und zeigt im die gelbe Karte.

    Asano gegen Konate

    Ungleiches Duell: Der 1,93 Meter-Hüne auf Leipziger Seite gegen den kleinen, wendigen Japaner. Bisher hat der 96-Mittelfeldspieler ein paar Schwierigkeiten im Durchsetzen, er ist den Leipzigern jedoch auch das ein oder andere Mal schon entwischt.

    Hand oder nicht?

    Beim Tumult im Leipziger Strafraum kommt Orban mit der Hand an den Ball. Referee Kampka lauscht in seinen Kopfhörer, gibt aber Abstoß. So denn...

    Asano!

    Walace kommt herangerauscht, bedient Asano, der im Strafraum abzieht und dessen Schuss zur Ecke abgeblockt wird. Danach ist es wieder Asano, Gulacsi lenkt das Ding erneut zur Ecke.

    Viertelstunde rum!

    Munteres Spielchen würden wir sagen, in dem bisher zwei Tore gefallen sind und Hannover 96 ordentlich mitmischt. Es gibt Ecke für Leipzig.

    TOOOOOOOOR!

    FÜLLE!!!! Was für ein HAMMER! Bebou setzt sich wieselflink über rechts bis in den Strafraum durch, der Abwehrversuch Ilsankers missglückt und Füllkrug zimmert das Spielgerät volley in die Maschen! Wir sagen nur: Self"füll"filling prophecy!

    TOOOOOOOOR!

    Tor für Leipzig!

    Verdammt! Nach einer Flanke steht Demme am zweite Pfosten, der Abwehversuch Sorgs lenkt den Ball zu Poulsen, der den Ball ins Tor nickt! Unglücklich, aber 0:1 aus Sicht der Roten!

    Tor für Leipzig!

    Schwung in der Partie

    Die Ecke bringt nichts ein, doch die Roten lassen sich nicht beirren, spielen weiter nach vorn. Geährlich sind Ballverluste im Mittelfeld, da die Leipziger blitzschnell umschalten und hoch stehen.

    Frühes Pressing der Leipziger

    Den Spielaufbau der Roten stören die Roten Bullen früh, setzen die einzelnen 96er bereits im Mittelfeld unter Druck, um Fehler zu erzwingen. Jetzt gibt es die erste Ecke für 96.

    Werner!

    Aufpassen müssen die Roten heute auf Poulsen, der Augustin im Sturm ersetzt. Aber auch auf Werner, der sich gerade eben auf rechts durchgesetzt hat und die Kugel scharf auf den Kasten bringt. Der Ball geht ebenfalls haarscharf am linken Pfosten vorbei!

    Anpfiff in der Red Bull Arena!

    Schiedsrichter Dr. Robert Kampka pfeift die Partie an!

    RB-Torjäger nicht dabei

    Jean-Kevin Augustin traf saisonübergreifend in den jüngsten 4 Bundesliga-Spielen in Serie – das schaffte zuvor noch kein Spieler in der Bundesliga-Geschichte von RB Leipzig. Aber: Er ist heute nicht dabei. Augustin hatte Frankreichs U21-Trainer Sylvain Ripoll per SMS für die EM-Qualifikationsspiele in Bulgarien und gegen Luxemburg abgesagt, spielte aber ein Testspiel für die Roten Bullen. Frankreich-Verband FFF hat offiziell Beschwerde bei der FIFA gegen den Stürmer und RB eingelegt. Ein Urteil steht noch aus. Die Vorsichtsmaßnahme lautet: Tribüne!

    Breitenreiters Marschroute

    Während der Pressekonferenz unter der Woche gab Breitenreiter den Weg für das kommende Spiel gegen Leipzig vor. "Die Ausgangssituation ist klar: Leipzig ist nicht so gut in die Saison gestartet. Dem Vernehmen nach wollen sie dieses Spiel unbedingt gewinnen und bringen auch die Überzeugung dazu mit. Deswegen ist uns auch klar, was uns erwartet. Darauf werden wir vorbereitet sein und dagegen werden wir uns wehren - so wie auch in den letzten beiden Spielen gegen richtig gute Mannschaften. Grundsätzlich gehen wir in jedes Spiel, um es zu gewinnen - egal, wie der Gegner heißt. Wie groß die Chancen und die Möglichkeiten sind, entscheidet sich dann auf dem Platz."

    Walace und ein Tor?

    96-Neuzugang Walace bestritt sein erstes Bundesligaspiel im Februar 2017 bei RB Leipzig und schoss beim 3:0-Sieg auch sein erstes Bundesliga-Tor. Kann gern noch eines folgen heute!

    Jubiläum gefällig?

    Hannover 96 könnte heute zum 200. Mal eine weißen Weste tragen. Gegen Borussia Dortmund spielten die Roten zum 199. Mal in der Bundesliga zu null. Die 96er wären der erste Klub aus Niedersachsen, der diese Marke erreicht (Braunschweig 189, Wolfsburg 171).

    Auswärtssieg?!

    Lange Durststrecke! Hannover 96 ist seit fast elf Monaten und 13 Bundesliga-Spielen sieglos auf fremden Plätzen (8 Niederlagen, 5 Remis) - den letzten Auswärtssieg gab es am 21. Oktober 2017 beim 2:1 in Augsburg. Heute ist ein guter Tag, um diesen Fakt umzukehren!

    96-Historie mit Ralf Rangnick

    Im Sommer 2001 wechselte Ralf Rangnick nach seiner Entlassung beim VfB Stuttgart zu Hannover 96 in die 2. Liga. Mit 96 spielte er mit 75 Punkten die bis heute zweitbeste Saison in einer eingleisigen 2. Liga und stellte einen noch gültigen Tor-Rekord auf (93 Treffer, nur Spielzeiten mit 34 Partien berücksichtigt). Souverän kehrte er mit Hannover nach 13 Jahren Abstinenz in die Bundesliga zurück. 2002/03 erreichten die Niedersachsen das Ziel Klassenerhalt am vorletzten Spieltag.

    Fehlstart bei Leipzig

    Gut oder schlecht für das Team von 96-Trainer André Breitenreiter? RB Leipzig blieb in seiner sechsten Saison im Profifußball erstmals sieglos in den ersten beiden Ligaspielen einer Spielzeit.

    Bisher nur zwei Aufeinandertreffen

    RB Leipzig gewann in der Vorsaison beide Bundesliga-Duelle gegen Hannover 96 - allerdings jeweils nur mit einem Tor Unterschied. Unter den aktuellen Bundesligisten sind die Roten nur gegen RB Leipzig noch punktlos im Oberhaus. Dann wird es heut emal Zeit für Zählbares!

    Und beim Gegner?

    Ist der zuletzt angeschlagene Kevin Kampl wieder mit von der Partie. Für Marcel Halstenberg reicht es nach seiner langen Verletzungspause noch nicht für einen Einsatz.

    Weydandt nicht im Kader

    Für den Torschützen aus dem Bremen-Spiel rutscht Pirmin Schwegler wieder in den Kader und steht von Beginn an auf dem Feld.

    Die Leipziger Aufstellung

    Gulácsi, Saracchi, Orban, Konaté, Poulsen, Forsberg, Werner, Ilsanker, Mukiele, Demme, Kampl

    Die 96-Startelf

    Esser, Albornoz, Walace, Asano, Bebou, Füllkrug, Sorg, Schwegler, Wimmer, Anton, Maina

    Auf der Ersatzbank: Tschauner, Elez, Bakalorz, Haraguchi, Wood, Fossum, Ostrzolek

    Hallo und herzlich willkommen aus der Red Bull Arena in Leipzig! Ab 15.30 Uhr kämpft Hannover 96 hier um Auswärtspunkte. Seid hautnah dabei!