1. Übersicht

  2. Statistiken

  3. Tabelle & Spielplan

  4. Liveticker

  1. Berichte & Stimmen

  2. Tabelle

    PL. Verein Spiele S U N Tore Diff. Pkt.
    1
    FC Bayern München
    30 22 4 4 79:29 50 70
    2
    Borussia Dortmund
    29 20 6 3 68:36 32 66
    3
    RB Leipzig
    30 18 7 5 57:23 34 61
    4
    Eintracht Frankfurt
    29 15 7 7 57:34 23 52
    5
    Borussia Mönchengladbach
    30 15 6 9 49:37 12 51
    6
    TSG 1899 Hoffenheim
    30 13 11 6 61:39 22 50
    7
    Bayer 04 Leverkusen
    30 15 3 12 53:48 5 48
    8
    SV Werder Bremen
    30 12 10 8 52:42 10 46
    9
    VfL Wolfsburg
    29 13 6 10 47:44 3 45
    10
    Fortuna Düsseldorf
    30 11 4 15 40:59 -19 37
    11
    1. FSV Mainz 05
    30 10 6 14 37:51 -14 36
    12
    Hertha BSC
    29 9 8 12 41:48 -7 35
    13
    Sport-Club Freiburg
    29 7 11 11 39:50 -11 32
    14
    FC Augsburg
    30 8 7 15 46:55 -9 31
    15
    FC Schalke 04
    30 7 6 17 30:48 -18 27
    16
    VfB Stuttgart
    30 5 6 19 27:67 -40 21
    17
    1. FC Nürnberg
    30 3 9 18 24:56 -32 18
    18
    Hannover 96
    29 3 5 21 25:66 -41 14

    Spielplan

    Spieltag
    1. Spieltag
    SV Werder Bremen

    1:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    2. Spieltag
    Hannover 96

    0:0

    Borussia Dortmund
    Zum Spieltag
    3. Spieltag
    RB Leipzig

    3:2

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    4. Spieltag
    1. FC Nürnberg

    2:0

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    5. Spieltag
    Hannover 96

    1:3

    TSG 1899 Hoffenheim
    Zum Spieltag
    6. Spieltag
    Eintracht Frankfurt

    4:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    7. Spieltag
    Hannover 96

    3:1

    VfB Stuttgart
    Zum Spieltag
    8. Spieltag
    Bayer 04 Leverkusen

    2:2

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    9. Spieltag
    Hannover 96

    1:2

    FC Augsburg
    Zum Spieltag
    10. Spieltag
    FC Schalke 04

    3:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    11. Spieltag
    Hannover 96

    2:1

    VfL Wolfsburg
    Zum Spieltag
    12. Spieltag
    Borussia Mönchengladbach

    4:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    13. Spieltag
    Hannover 96

    0:2

    Hertha BSC
    Zum Spieltag
    14. Spieltag
    1. FSV Mainz 05

    1:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    15. Spieltag
    Hannover 96

    0:4

    FC Bayern München
    Zum Spieltag
    16. Spieltag
    Sport-Club Freiburg

    1:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    17. Spieltag
    Hannover 96

    0:1

    Fortuna Düsseldorf
    Zum Spieltag
    18. Spieltag
    Hannover 96

    0:1

    SV Werder Bremen
    Zum Spieltag
    19. Spieltag
    Borussia Dortmund

    5:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    20. Spieltag
    Hannover 96

    0:3

    RB Leipzig
    Zum Spieltag
    21. Spieltag
    Hannover 96

    2:0

    1. FC Nürnberg
    Zum Spieltag
    22. Spieltag
    TSG 1899 Hoffenheim

    3:0

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    23. Spieltag
    Hannover 96

    0:3

    Eintracht Frankfurt
    Zum Spieltag
    24. Spieltag
    VfB Stuttgart

    5:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    25. Spieltag
    Hannover 96

    2:3

    Bayer 04 Leverkusen
    Zum Spieltag
    26. Spieltag
    FC Augsburg

    3:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    27. Spieltag
    Hannover 96

    0:1

    FC Schalke 04
    Zum Spieltag
    28. Spieltag
    VfL Wolfsburg

    3:1

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    29. Spieltag
    Hannover 96

    0:1

    Borussia Mönchengladbach
    Zum Spieltag
    30. Spieltag
    Hertha BSC

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    31. Spieltag
    Hannover 96

    :

    1. FSV Mainz 05
    Zum Spieltag
    32. Spieltag
    FC Bayern München

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
    33. Spieltag
    Hannover 96

    :

    Sport-Club Freiburg
    Zum Spieltag
    34. Spieltag
    Fortuna Düsseldorf

    :

    Hannover 96
    Zum Spieltag
  3. Liveticker

    Abpfiff!

    Vorbei! Hannover 96 unterliegt dem FCA am Ende mit 1:2. Trotz guter Statistiken und Spielwerte reicht es nicht für einen Punkt, beziehungsweise für einen Heimdreier. Die Roten waren über weite Strecken das spielbestimmende Team, Augsburg hingegen hat die wenigen Chancen, die sich geboten haben, besser genutzt. Es war die erwartet harte Nuss, welche auch nach 95 Minuten nicht zu knacken war. Am kommenden Dienstag empfängt die Breitenreiter-Elf im DFB-Pokal den VfL Wolfsburg. Es verabschiedet sich Eure Tickerin Nicole Röver. Wir lesen uns!

    Ecke 96

    Allerletzte Chance!!!!

    Füllkrug!

    Dauerfeuer auf den FCA-Kasten! Muslijas Flanke von links nimmt Füllkrug per Kopf - der Ball streicht knapp über die Querlatte!

    Fünf Minuten Nachspielzeit

    Das reicht für den Ausgleich!

    Weydandt!

    Wieder ist es die gleiche Kombi wie zuletzt! Haraguchi dieses Mal über links, Weydant nimmt das Tor ins Visier, köpft knapp aufs Netz!

    Kampf und Krampf

    96 am Drücker! Die Roten beackern permanent den FCa-Strafraum, die Fuggerstädter klären mit Müh und Not. Wir finden: Ein Ausgleich wäre gerecht!

    Weydandt!

    Ahhhh! Haraguchi bringt das Spielgerät scharf von rechts rein, Weydant steigt am Höchsten und bringt die Kugel per Kopf aufs Tor. Luthe rettet in höchster Not!

    Freistoß 96

    Muslija tritt aus der Distanz an und zirkelt den Ball aus rund 25 Metern aufs Tor. Die Kugel geht knapp am linken Pfosten vorbei. Schade!

    Verwarnung für den FCA

    Der gerade eingewechselte Danso kassiert nach einem Foul die gelbe Karte

    Was sagt uns dieser Fakt?

    Der FCA kassierte bereits fünf Gegentreffer in der Schlussviertelstunde. Also, Männer! Schiessen aus allen Rohren, dann klappt's auch mit dem Ausgleich!

    Verwarnung für den FCA

    Baier sieht gelb wegen Handspiels.

    Wechsel beim FCA

    Finnbogason verlässt das Feld, Danso betritt es

    Verwarnung für 96

    Muslija fällt im Strafraum und kassiert die gelbe Karte für eine Schwalbe.

    Mit Ansage

    Nachdem das hier an dieser Stelle mit der Ansage ganz gut geklappt hat, hoffen wir doch noch mall auf mehr! ;)

    TOOOOOR für 96!

    Bebou! Nach einer Flanke von Muslija greift Lthe zunächst ein, doch den Abpraller nimmt Bebou dankend an und setzt das Ding satt von der Strafraumgrenze ins Toreck - 1:2!

    TOOOOOR für 96!

    Noch 20 Minuten

    Die Zeit rinnt. Ein Tor täte dem Spiel jetzt gut! Kommt schon, Jungs: Anschluss und gut!

    Wechsel beim FCA

    Koo geht duschen, Jensen schnürt seine Fußbalschuhe

    Es läuft...

    ..aber eher rückwärts für die Roten. Trotz der Offensivbemühungen kommt nichts Zählbares für 96 rum. Stattdessen führen die Gäste aus Augsburg mit zwei Toren.

    Wechsel bei 96

    Elez hat Feierabend, Weydandt Dienstbeginn

    Tor für Augsburg!

    So denn! Finnbogason verwandelt. 0:2....

    Tor für Augsburg!

    Verwarnung für 96

    Haraguchi sieht nachträglich noch die gelbe Karte.

    Elfmeter

    Strafstoß nach Videobeweis! Haraguchis Ellenbogen war im Weg! Manohman...

    Defensiv stark

    FCA-Trainer Baum hat sein Team defensiv gut eingestellt. Augsburg hat soviel Holz in der Defensive aufgeschichtet, dass nur starkes Feuer hilft. Auf geht's also, Jungs!

    Füllkrug!

    Es wird! 96 beackert den Strafraum, Füllkrug zieht von scharf links ab - daneben. Der nächste sitzt!

    Ecke FCA

    Nach Ecken führt 96 mit 3:2, aber leider nicht im Spiel. Soeben setzt Hahn den Ball rechts neben den Pfosten.

    Es kann nur in eine Richtung gehen...

    ...und zwar in die Richtung Augsburger Kasten! 96 ist auch weiterhin die Mannschaft, die offensiv Druck macht - nur noch keinen Treffer erzielt hat.

    Wechsel bei Augsburg

    Bei den Augsburgern bleibt Richter in der Kabine. Für ihn nun Gregoritsch im Spiel.

    Wechsel bei 96

    Schwegler geht, für ihn kommt Muslija

    Anpfiff zweite Hälfte

    Weiter geht's in der HDI Arena! Es wird einen Wechsel auf Seiten der 96er geben.

    Halbzeit!

    45 Minuten plus zwei Minuten Nachspielzeit sind rum: Hannover 96 liegt mit 0:1 zurück, die Augsburger gehen früh in der achten Minute durch ein Tor von Khedira in Führung. Bisher gab es wenige Torchancen auf beiden Seiten, die Breitenreiter-Elf macht große Teile des Spiels, konnte aber bislang nicht den Ausgleich erzielen. Mit neuem Schwung aus der Kabine, Jungs - und dann läuft das hier mit dem Heimsieg!

    Chance für 96!

    Das wär's gewesen! Walace bedient Haraguchi, der Japaner steckt lang auf Füllkrug durch, der bereits den Turbo gezündet hat. Doch FCA-Keeper Luthe ist einen Tick schnellerund klärt. Walace probiert es per Nachschuss - vorbei!

    Gleich Halbzeit

    Es sieht derzeit nicht nach einem Ausgleichstreffer aus. 96 taucht öfter vorm gegnerischen Kasten auf, als die Augsburger vor Esser, aber: Viel Arbeit, wenig Ertrag!

    Weiter geht's!

    Walace steht wieder, das Spiel läuft weiter. Die Roten laufen immer noch dem frühen Rückstand hinterher. Der Drang nach vorn ist weiter da, doch 96 muss bei Ballverlust die Konter der Augsburger fürchten.

    Verletzungspause

    Walace, Wimmer und ein Augsburger stoßen in der Luft zusammen. Der Brasilianer muss behandelt werden, blutet am Kopf. Nach wie vor ist das Spiel unterbrochen.

    96 im Angriff

    Der Ball rollt zwar nach vorn, doch der letzte Pass in die Box kommt nicht - und wenn, da stehe die Augsburger eng und entschärfen. Nach wie vor kein wirkliches Durchkommen für die Roten.

    Haraguchi!

    Da fasst sich der Japaner ein Herz und zieht aus rund 18 Metern direkt ab. Sein Versuch streicht aber links am Gehäuse vorbei.

    Abgefangen

    Der FCA kommt in die Nähe des 96-Kastens. Max nimmt die Kugel per Dropkick, Esser hat das Spielgerät aber sicher. Ab in die andere Richtung!

    Ecke 96

    Schwegler tritt an, findet aber am zweiten Pfosten keinen Abnehmer. Hm, derzeit ist irgendwie noch ein bisschen Sand im Getriebe.

    Freistoß FCA

    Achtung! Augsburg führt einen Standard aus! Schwegler hatte Koo gelegt. Der Freistoß landet bei Hinteregger, der freistehend zum Kopfball kommt. Das Ding geht knapp rüber.

    96 arbeitet

    Oder arbeitet sich eher ab an der FCA-Defensive. Zudem hapert es noch ein wenig mit der Passgenauigkeit. Der Weg nach vorn wird gesucht, ist aber momentan steinig.

    Zur Sache

    Der FC Augsburg foulte am häufigsten in dieser Saison (123-mal). Das bekommen die Roten auch zu spüren. Die Gäste packen beherzt an, lassen keinen Angriff zu Stande kommen. Es ist dereit schwer mit dem Durchkommen, da die Augsburger bei 96-Angriff tief hinten drin stehen.

    Verwarnung für den FCA

    Richter legt Albornoz unsanft - gelbe Karte!

    Bebou!

    Faaaast der Ausgleich! Schwegler bringt den Freistoß aus der Distanz rein, Bebou steigt hoch und bringt ihn auf den Kasten. Luthe wehrt gerade noch zur Ecke ab. Verdammt!

    Ecke 96

    Bebou holt einen Eckstoß heraus, Schwegler führt ihn aus. Der Ball kommt gut, doch Füllkrug kann nicht sauber abschließen, da Wood auch noch am Start ist. Danach ist die Situation entschärft

    Zaghafter Angriff

    Wood kommt über links, seine Hereingabe wird zunächst herausgeköpft. Am Ende landet der Ball bei Schwegler, der aber nicht mit dem nötigen Schwung abschließen kann. Weiter 0:1.

    So war das wohl nicht geplant

    Mit dem frühen Rückstand haben die Roten wohl eher nicht gerechnet. Es läuft noch nicht ganz rund bei der Breitenreiter-Elf. Dennoch ist hier alles drin, denn: Der FCA kassierte bereits fünf Gegentreffer in der Schlussviertelstunde. Spätestens dann kann 96 noch mal zuschlagen - oder natürlich auch eher.

    Zugeschlagen

    Der FC Augsburg erzielte bereits sieben Tore nach Standards – Ligahöchstwert zusammen mit Dortmund. Augsburg erzielte damit 50 Prozent seiner Saisontore nach einer Standardsituation.

    Tor für Augsburg

    Aus dem Nichts, beziehungsweise nach der ersten Ecke für den FCA durch Schmid, können die 96er die Situation vorm Tor nicht sauber klären. Khedira fackelt nicht lange und drischt de Ball in die Maschen. 0:1!

    Tor für Augsburg

    Chance für den FCA

    Über rechts kommt Richter angeeilt und zieht ab, Esser faustet den Ball. Dieser landet allerdings beim einschussbereit Koo, der das Ding links daneben setzt. Kurzer Schreckmoment!

    Geklärt

    Die Augsburger auf dem Weg nach vorn, doch Waldemar Anton klärt - wie gewohnt. Der Kapitän stand bisher in dieser Bundesliga-Saison in jeder Minute auf dem Feld.

    Freistoß 96

    Erster Angriff der Roten: Schwegler tritt einen Freistoß aus rund 30 Metern, die FCA-Defensive klärt. Den Nachschuss setzt Albornoz weit drüber.

    Anpfiff!

    Schiedsrichter Dr. Robert Kampka pfeift das Spiel an! Der Ball rollt in der HDI Arena!

    Zudem sprach der Trainer über Druck und die Stimmung im Team: "Druck haben wir immer, aber insbesondere den, den wir uns selber machen, weil wir ehrgeizig sind. Den von außen lassen wir nicht an uns heran." Und: "Man kann sich sicher sein, dass bei uns die Stimmung immer gut ist, weil wir einen tollen Teamgeist haben und die Jungs auch neben Platz viel miteinander unternehmen."

    Der kommende Gegner

    Breitenreiter nahm in der Pressekonferenz unter der Woche den kommenden Gegner unter die Lupe: "Der FC Augsburg ist gespickt mit Qualität, hat tolle Ergebnisse gezeigt und bringt einen klaren Plan auf den Platz. Es ist sicherlich eine Mannschaft, die sehr unterschätzt ist. Sie gehören momentan zu den besten Pressing-Mannschaften in der Liga. Das wird eine ganz harte Nuss."

    Da war mal was...

    Niclas Füllkrug erzielte im März 2012 sein erstes Bundesliga-Tor gegen den FC Augsburg (beim 1:1-Unentschieden des SV Werder Bremen gegen die Fuggerstädter). Zudem brachte "Fülle" seine Mannschaft im vergangenen Jahr in Augsburg auf die Siegerstraße - 96 gewann mit 2:1.

    Läuft nicht rund beim FCA

    Augsburg gewann nur eines der letzten sieben Bundesliga-Spiele (drei Remis, drei Niederlagen) – 4:1 gegen Freiburg am 6. Spieltag. Seit dem 1. Spieltag (2:1 in Düsseldorf) wartet der FCA zudem auf einen Auswärtssieg (ein Remis, zwei Niederlagen).

    Positive Bilanz

    Hannover 96 hat gegen Augsburg eine positive Bilanz. Von zwölf Bundesligapartien konnte Hannover sechs gewinnen (drei Remis, drei Niederlagen).

    Statistik gefällig?

    Der FCA ist quasi der Lieblingsgegner der Roten: Gegen keinen aktuellen Bundesligisten hat Hannover 96 eine bessere Siegquote (50 Prozent). Von allen aktuellen Bundesligisten holten die Niedersachsen im Schnitt gegen die Fuggerstädter die meisten Punkte (1.75 pro Spiel).

    Zwei Startelfwechsel bei 96

    Im Vergleich zum 2:2-Unentschieden gegen Bayer 04 Leverkusen nimmt 96-Trainer André Breitenreiter zwei Wechsel in der Startelf vor: Für den gesperrten Felipe startet Kevin Wimmer, Ihlas Bebou kehrt nach seiner Verletzung zurück, dafür nimmt Florent Muslija zunächst auf der Bank Platz.

    96-Startelf

    Esser, Elez, Albornoz, Walace, Haraguchi, Bebou, Wood, Füllkrug, Schwegler, Wimmer, Anton

    Auf der Bank: Tschauner, Asano, Fossum, Ostrzolek, Sorg, Weydandt, Muslija

    FCA-Startelf

    Luthe, Schmid, Gouweleeuw, Hinteregger, Max, Khedira, Baier, Richter, Koo, Hahn, Finnbogason

    Hallo und herzlich willkommen zum Heimspiel gegen den FC Augsburg! Seid ab 15.30 Uhr hautnha dabei, wenn die Roten um die Punkte kämpfen!