Nachwuchs

U23: Auftakt gegen den Niedersachsenmeister

Nicht nur die Profis, auch die U23 startet bereits in der ersten Augustwoche in die neue Saison. Das Team von Valérien Ismaël trifft am ersten Spieltag auf den Liganeuling Goslaer SC 08. Die U19 und U17 starten am darauffolgenden Wochenende mit Heimspielen gegen den Nachwuchs von Hertha BSC in die Spielzeit 2012/2013.

Reformierte Regionalliga Nord - viele neue Gegner
Die Regionalliga Nord zeigt sich im Zuge der zur kommenden Saison greifenden Reform der vierten Liga in neuem Gewand - hauptsächlich liegt das an dem stark veränderten Teilnehmerfeld. Ab der Saison 2012/2013 gibt es statt bisher drei nun fünf eingleisige Regionalligen, knapp die Hälfte der bisherigen Gegner der U23 tritt nun in der Regionalliga Nordost an. Dazu gekommen sind die besten acht norddeutschen Oberliga-Mannschaften und die zweite Mannschaft des SV Werder Bremen als Absteiger aus der dritten Liga. 

Auch wenn am Freitag, den 03. August um 19 Uhr das Eröffnungsspiel zwischen dem SC Victoria Hamburg und dem SV Meppen stattfindet, so sind es doch die jungen Roten, die um 18 Uhr beim SC Goslar 08 den ersten Anpfiff der neuen Spielzeit miterleben.


Coach Ismaël mit seinem Co- und Fitnesstrainer Felix Sunkel, Torwarttrainer Carsten Kruse und den Neuzugängen Tobias Fölster (U19), Meik Karwot (U19 Borussia Mönchengladbach), Deniz Kadah (VfB Lübeck), NLZ-Leiter Jens Rehhagel, Marek Große (Dynamo Dresden) Christopher Stern (U19), Tim Wohlfahrt (U19), Philipp Rusteberg (U19), Willi Evssev (zurück nach Ausleihe zu Wiener Neustadt) und Kevin Behrens (SV Wilhelmshaven) 

Erstes Heimspiel erst am 4. Spieltag
Obschon der Gegner ein Neuling in der Regionalliga ist, so wird es dennoch eine Herausforderung für das Team von "Valé". Goslar wurde in der vergangenen Saison souverän Niedersachenmeister und musste in 30 Begegnungen nur eine Niederlage hinnehmen. 

Am zweiten Spieltag muss die U23 auswärts beim Vorjahreszweiten Holstein Kiel antreten, dann folgt ein weiteres Gastspiel beim SV Meppen, ehe das Team am 25. August seinen ersten Auftritt im Stadion am Mühlenholzweg haben wird. Die auch als Beekestadion bekannte und in Ricklingen gelegene Spielstätte wird das neue Zuhause der jungen Roten; nur noch vereinzelt wird es Auftritte in der AWD-Arena geben.

>>Hier kommt Ihr zum Spielplan der U23<<

Schwere Auftaktaufgaben für die U19 und U17
Am 12. August starten die A- und B-Junioren in die Saison 2012/2013, und auf beide Teams wartet im heimischen Eilenriedestadion mit dem Nachwuchs von Hertha BSC jeweils ein harter Brocken. In der abgelaufenen A-Junioren-Bundesliga wurden die Berliner Talente Zweiter, die B-Junioren gewannen die deutsche Meisterschaft. 

Am zweiten Spieltag geht es für unsere Nachwuchsteams Richtung Osten. Die U19 bestreitet das erste Auswärtsspiel der Saison bei Carl-Zeiss Jena, die U17 ist zu Gast bei RasenBallsport Leipzig.

>>Hier kommt Ihr zum Spielplan der A-Junioren<<

und

>>Hier gibt's den Spielplan der B-Junioren<<