Profis

96 verpflichtet Nationaltorhüter Almer

Hannover 96 hat am Sonntagabend den österreichischen Nationaltorhüter Robert Almer bis zum 30. Juni 2015 unter Vertrag genommen. Der Keeper stand zuletzt bei Energie Cottbus unter Vertrag und wird noch am Sonntagabend im Trainingslager von Hannover 96 in Bad Radkersburg/Steiermark eintreffen.

15 Länderspiele für Österreich
Der 30 Jahre alte Almer (geboren am 20. März 1984 in Bruck/Mur in Österreich) ist 1,94 Meter groß und spielte in den vergangenen Jahren u.a. auch für Fortuna Düsseldorf, Austria Wien und SV Mattersburg. Er hat bislang 15 Länderspiele für Österreich bestritten.

Reaktion auf Torhüter-Situation
"Wir reagieren damit auf unsere aktuelle Torhüter-Situation und freuen uns, einen sehr erfahrenen Torwart für unser Team zu bekommen. Robert Almer wird bereits ab Montag in unserem Trainingslager in Bad Radkersburg mit dem Team trainieren können. Das hilft uns hier sehr, da unsere Nummer 1, Ron-Robert Zieler, ja erst nach seinem Urlaub nach der Weltmeisterschaft in einer Woche in Hannover wieder das Training aufnehmen wird“, erklärt 96-Sportdirektor Dirk Dufner.