Profis, Leichtathletik, Kids

Kurz gek(l)ickt - News vom Freitag

Onnen im WM-Finale, Felipe im Training, EDDI im ZDF-Fernsehgarten, Schiedsrichter im Sportpark Nord und neuer Termin im 96-Stadion - lest hier Neuigkeiten rund um 96 vom Freitag!

Jawoll! 96-Hochspringer Eike Onnen ist ins WM-Finale in London eingezogen!

  • Eike Onnen im WM-Finale: Bereits zum Saisonbeginn startete unser 96-Hochspringer mit einer guten Form und erfüllte frühzeitig die WM-Norm von 2,30 Meter. Bei der Leichtathletik-WM in London meisterten heute insgesamt 17 Athleten die 2,29 Meter-Hürde, wobei Eike die Latte bereits im ersten Versuch überqueren konnte - in der Endabrechnung erreichte er dadurch den zehnten Platz und qualifizierte sich für die Endrunde am Sonntag (20 Uhr). Wir gratulieren und drücken alle Daumen fürs Finale!

  • Schiedsrichter-Gespann im Sportpark Nord: Daniel Schlager leitet unser DFB-Pokalspiel beim Bonner SC am kommenden Sonntag um 15.30 Uhr. Ihm assistieren Tobias Fritsch und Jonas Weickenmeier. Vierter Offizieller ist Fabian Maibaum.

  • Felipe im Training: Felipe, der sich im Training am Mittwoch eine Oberschenkelprellung zugezogen hatte, konnte am Nachmittag wieder mit der Mannschaft trainieren. Wie Trainer André Breitenreiter bei der Pressekonferenz vor dem Pokalspiel in Bonn mitteilte, wird er - Stand jetzt - am Sonntag "ohne Probleme zu Verfügung stehen".

  • EDDI im ZDF-Fernsehgarten: Auch in diesem Jahr möchte EDDI seine Kameratauglichkeit unter Beweis stellen und gemeinsam mit weiteren Maskottchen der Bundesliga den ZDF Fernsehgarten aufmischen. Die Livesendung startet am kommenden Sonntag, 13. August 2017, ab 11.50 Uhr statt. Unbedingt einschalten!

  • Neuer Termin im 96-Stadion: Das Spiel unserer U23 gegen den 1. FC Germania Egestorf wurde vom Freitag, den 18. August, auf Sonntag, den 20. August, verlegt. Anstoß der Partie ist um 13 Uhr.