Profis, Fans

Philipp Tschauner ist Euer "Spieler des Spiels"

Glückwunsch, "Tschauni"! Nach dem 0:0 gegen den 1. FC Köln habt Ihr unseren Torhüter zum "Spieler des Spiels" gewählt! Auf den Platzen zwei und drei folgen Salif Sané und Ihlas Bebou. 

Applaus, Applaus! "Tschauni" ist Euer "Spieler des Spiels"!

"Tschauni" mit starkem Auftritt
In der Partie gegen den 1. FC Köln stand im neunten Heimspiel in Folge hinten die Null - auch dank starker Paraden unseres Keepers Philipp Tschauner. Besonders hervorzuheben ist seine Rettungstat in der 64. Minute, als er tollkühn gegen Yuya Osako parierte und so einen Rückstand unserer Roten verhinderte. Für seine Leistung belohnt Ihr unsere Nummer eins mit 52,2 Prozent Eurer Stimmen und der Wahl zum "Spieler des Spiels"!

Salif und "Beo" auf dem Treppchen
Auch am Sonntag führte für die Offensive des Gegners kaum ein Weg ein Salif Sané vorbei. Unser Defensivallrounder gewann mit 18 die meisten Zweikämpfe aller Akteure auf dem Platz und beendete so gemeinsam mit seinen Kollegen den einen oder anderen Angriff der Kölner. Für seinen Auftritt habt Ihr Salif mit 26,6 Prozent Eurer Votes auf Rang zwei gewählt. An dritter Stelle folgt Ihlas Bebou. Unser Offensivmann absolvierte gegen den FC beeindruckende 35 Sprints und 93 Prozent seiner Pässe kamen bei seinen Mannschaftskollegen an. Seine starke Leistung honoriert Ihr mit 8,8 Prozent Eurer Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Mit jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern folgende Preise: Ein Teilnehmer gewinnt nach jeder "Spieler des Spiels"-Wahl, präsentiert von Heinz von Heiden, einen 50 Euro-Gutschein für den 96-Fanshop.

Dazu gibt es folgende Saisonpreise, die unter allen Teilnehmern am Ende der Spielzeit verlost werden:
•    1. Preis: Meet&Greet mit einem 96-Spieler
•    2.- 6. Preis: je ein signiertes 96-Trikot.

Der Gewinner lautet: Carsten Sosnowski. Herzlichen Glückwunsch!