Nachwuchs, Leistungsbereich

U19: In der Halle ins neue Jahr

Unsere U19 startet mit der Teilnahme an zwei hochdekorierten Hallenturnieren in das Fußballjahr 2018. Das Team von Coach Christoph Dabrowski geht als Zweitplatzierter des letzten Jahres beim Sparkasse & VGH Cup an den Start, spielt aber auch das ebm-papst Hallenmasters in Mulfingen. 

Eröffnungsspiel gewonnen
Große Namen warten auf die U19! Seit dem heutigen Donnerstagabend läuft der Sparkasse & VGH Cup in der Göttinger Lokhalle und natürlich sind die Jungs von Coach Christoph Dabrowski als letztjähriger Zweitplatzierter auch 2018 wieder dabei. Die jungen Roten eröffneten das Turnier mit einem 1:0 gegen TuSpo Petershütte und treffen im Verlauf des Abends auf zwei weitere Mannschaften aus der Region. An diesem Samstag warten dann die Kracher aus der TSN-Beton-Gruppe : es geht gegen Schalke 04 und gegen den Gegner aus dem Vorjahresfinale - und das ist niemand Geringeres als Manchester United. Beide Partien könnt Ihr im Live-Stream auf hannover96.de verfolgen!

Zwei Gruppen, zwei Turniere
Zeitgleich findet am Wochenende das ebm-papst-Hallenmasters in Mulfingen statt. "Wir teilen uns auf", erklärt Dabrowski. Während also die eine Hälfte seines Kaders in Göttingen gegen den Ball tritt, spielt die andere unter anderem gegen den Nachwuchs des SC Freiburg und den des FC Watford. "Wir freuen uns auf die Duelle mit zum teil absolut hochklassigen Teams", sagt der Coach. Und erreicht man die Finalrunde, dann geht es nicht nur auf dem Platz, sondern auch emotional richtig zur Sache. "Man kann sich da wirklich reinsteigern und will dann auch gewinnen", erinnert sich "Dabro" an das vergangene Jahr, als 96 aus einem hochspannenden Finale als verdienter Sieger hervorging.
mi