Fans, Profis

Kurz gek(l)ickt - News vom Donnerstag

Badminton anstatt Fußball, Tickets fürs DFB-Pokalspiel gegen Wolfsburg und Pressekonferenz mit Per Mertesacker - lest hier alle Neuigkeiten rund um 96 vom Donnerstag!

  • Schlagkräftig: Ein Training der anderen Art hat heute Vormittag für unsere 96-Profis stattgefunden. Chefcoach André Breitenreiter hatte in den Sportpark Isernhagen eingeladen, wo für die Spieler, die nicht auf Länderspielreise sind, eine Badminton-Einheit angesetzt war. Für die angeschlagenen Akteure stand ein individuelles Programm in der HDI Arena auf dem Plan. So lieferten sich sieben Feldspieler sowie unsere drei Torhüter in Isernhagen spannende Duelle am Netz. "Wir wollten in der Länderspielpause für eine Abwechslung sorgen. Zudem ist diese Einheit auch eine neue Belastungsform für die Jungs", erklärte Breitenreiter die Entscheidung.  

  • Niedersachsenduell: Wer sich bisher noch keine Tickets für die DFB-Pokal-Partie am Dienstag, 30. Oktober, 18.30 Uhr, gesichert hat, kann dies noch auf den bekannten Verkaufswegen tun. Unsere Roten empfangen in der zweiten Hauptrunde den VfL Wolfsburg in der HDI Arena. Hier noch einmal alle Möglichkeiten im Überblick sowie die Preisliste:

  • Merte-PK: Seid bei "Mertes Homeconing" am Wochenende dabei - so wie weitere 34.000 Fans, die bereits Karten gekauft haben! Unser einstiger Innenverteidiger kickt am kommenden Samstag, 13. Oktober, um 15.30 Uhr mit vielen ehemaligen Weggefährten in der HDI Arena. Tickets für das Spiel in seinem ehemaligen Wohnzimmer sind nach wie vor im Vorverkauf erhältlich. Der Ex-96er gab am heutigen Donnerstag eine Pressekonferenz mit zahlreichen Unterstützern - darunter auch 96-Präsident Martin Kind. "Es zeigt die Heimatverbundenheit der Familie Mertesacker mit Hannover. Pers Karriere ist einfach eine Erfolgsgeschichte. Und hier hat es begonnen und hier endet es", freut sich Kind auf das Spiel. Mertesacker fasste es mit folgenden Worten zusammen: "Ich bin stolz, dass ich in Hannover meine Karriere beenden darf, wo ich als Profi begonnen habe und wo ich als Fan auf der Tribüne gewesen bin. Titel sind tolle Momente, aber auch das Gefühl, nach Hause zu kommen. Samstag soll ebenfalls ein emotionaler Meilenstein in meiner Karriere werden."

  • Auf Abruf: Unsere U15-Talente Ole Fortkamp, Marian Kirsch und Noah Sander stehen für den DFB-Sichtungslehrgang am 21. bis 24. Oktober in der Sportschule Barsinghausen auf Abruf bereit.
    nr