Profis

Waldemar Anton ist Euer "Spieler des Spiels"

Ihr habt abgestimmt: Nach dem Heimspiel gegen Hertha BSC ist unser Kapitän Waldemar Anton Euer "Spieler des Spiels". Auf den Plätzen zwei und drei folgen Michael Esser und Walace.

Rettete in der Nachspielzeit in letzter Sekunde auf der Linie: 96-Kapitän Waldemar Anton

Kapitän gewählt
Es lief die 94. Minute der Nachspielzeit gegen Hertha BSC, als Waldemar Anton den Ball in letzter Sekunde von der Linie kratzte und so eine noch höhere Niederlage gegen die Berliner verhinderte. Auch zuvor machte unser Kapitän ein gutes Spiel, gewann mit 18 die meisten Zweikämpfe aller 96-Akteure auf dem Platz und schaltete sich zuweilen auch in die Offensive ein. Den Auftritt von "Waldi" belohnt Ihr mit 32, 6 Prozent Eurer Stimmen und damit der Wahl zum "Spieler des Spiels".

"Bruno" und Walace auf dem Treppchen
Auf dem zweiten Platz steht unser Torhüter Michael Esser. "Bruno" zeigte im Spielverlauf einige starke Paraden, war bei den beiden Gegentreffern machtlos und erhält 31,1 Prozent Eurer Votes. Komplettiert wird das Trio von Walace, der 14,1 Prozent Eurer Stimmen bekommt. Unser Defensivmann ist nach seiner überstandenen Streptokokken-Infektion in den Kader und die Startelf zurückgekehrt, präsentierte sich sehr präsent im Mittelfeld und brachte die meisten Pässe zum Mitspieler.

Mitmachen und gewinnen!
Mit jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern ein 96-Trikot mit dem Flock des jeweiligen "Spieler des Spiels". Dazu gibt es beim Jahresabschlussvoting als Hauptpreis ein Trikot mit den Autogrammen aller 96-Profis zu gewinnen.

Die Gewinnerin lautet: Franziska Anders. Herzlichen Glückwunsch!