Nachwuchs, Leistungsbereich

Akademie-Tor der Hinrunde: Kopfballtreffer von Emre Aytun gewählt

Glückwunsch, Emre: Bei der ersten Wahl zum "Akademie-Tor der Hinrunde" habt Ihr das fulminante Kopfballtor von U19-Flügelspieler Emre Aytun zum 0:2 bei Lokalrivale TSV Havelse gewählt!

Der erste Titelträger
Es läuft die 30. Spielminute im Duell unserer U19 beim TSV Havelse in der A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost. Nach einem Einwurf erhält der Werfer die Kugel postwendend zurück und bringt die direkte Flanke auf Höhe des Elfmeterpunkts. Emre schraubt sich hoch und verwandelt trotz Bedrängnis mit eleganter Kopfball-Technik zum 0:2. Das wird auch Profi-Cheftrainer André Breitenreiter nicht entgangen sein, der den flexiblen Außenbahnspieler nach Marbella ins Wintertrainingslager mitgenommen hat.

Im Video könnt Ihr Euch den Super-Kopfball sowie die drei weiteren auch absolut sehenswerten Kandidaten noch einmal anschauen: