Nachwuchs, Leistungsbereich

U19: Als Gruppensieger in die Zwischenrunde!

Unsere U19 zieht vor Gladbach und Fulham als Gruppensieger in die Zwischenrunde ein! Im Kampf um die K.O.-Phase warten Manchester United und Werder Bremen. Der Letzte scheidet aus. Ab 11.51 Uh wieder Live auf Hannover96.de!

Gruppensieger
Unsere U19 hat die Leistung vom Donnerstag am heutigen Samstag gegen die Top-Klubs eindrucksvoll bestätigt. Zum Tagesauftakt stand die vierte Vorrundenpartie gegen Borussia Mönchengladbach auf dem Plan. Dabei bliebe die Roten im dritten Spiel ungeschlagen und besiegten die Fohlen mit Hilfe eines Doppelpacks von Victor Gorny mit 3:0. Der FC Fulham breitete den Roten im Anschluss deutlich mehr Schwierigkeiten und ging zwei Mal in Führung, doch auch in dem Match gegen die Engländer bewies 96-Angreifer Gorny seinen Torinstinkt gleich doppelt. Am Ende teilten sich die starken Teams mit 3:3 die Punkte. Zum Schlussspurt reichte ein theoretisches Unentschieden gegen den regionalen Vertreter JFV Rhume-Oder, aber auch zum Abschluss des Tages ließen unsere A-Junioren - wieder ohne Gegentreffer - keine Zweifel aufkommen: 5:0-Endstand. Damit haben unsere Jungs die wenigsten Gegentore der Vorrunde vorzuweisen.

Im Hintergrund der aktuell beste Akademie-Schütze Bjarne Seturski und im Zweikampf der 96-Torjäger des Tages Victor Gorny.
Die Zwischenrunde war nach dem Erfolg über Gladbach quasi perfekt.

Der finale Tag
Zunächst agiert der Akademie-Nachwuchs in der Zwischenrunde gegen den englischen Top-Vertreter Manchester United und dem SV Werder Bremen. Die "Red Devils" belegten in ihrer Gruppe hinter Eintracht Frankfurt und Hertha BSC Platz drei, während Werder als Zweiter gegenüber Austria Wien das Nachsehen hatte. Aus vier Dreiergruppen der Zwischenrunde qualifizieren sich jeweils die Sieger und die drei besten Zweiten für das Viertelfinale. Die K.O.-Phase komplettiert der Sieger aus der Gruppe der vier Vierplatzierten der Vorrunde. Aufgrund der aktuellen Konstellation wird das in jedem Fall ein regionales Team sein.

Seid dabei!
Auch den heißen Finaltag werdet Ihr in Kooperation mit dem Medienteam des Veranstalters auf unserer Homepage hannover96.de im LIVESTREAM verfolgen können. Die erste Begegnung mit 96-Beteiligung startet um 11:50 Uhr. Außerdem haben alle 96-Fans die Möglichkeit über die Story der Social-Media-Kanäle immer auf dem neuesten Stand zu bleiben. Abonniert die 96-Akademie auf Instagram und Facebook! Es geht in die heiße Phase!
cvm

Aus der 96-Gruppe

Die Ergebnisse vom Samstag:

JFG Weser-Schwülme - Borussia Mönchengladbach 1:10
SVG Einbeck - Borussia Mönchengladbach 0:6
Borussia Mönchengladbach - Fulham FC 3:3
Hannover 96 - Borussia Mönchengladbach 3:0
Hannover 96 - Fulham FC 3:3
JFV Rhume-Oder - Hannover 96 0:5

Die Tabelle vom Samstag:

1. Hannover 96 | 6 Spiele | 16 Punkte | 27:5 Tore
2. Fulham FC | 6 | 14 | 25:9
3. Borussia Mönchengladbach | 6 | 13 | 34:8
4. JFV Rhume-Oder | 6 | 7 | 9:13
5. SVG Einbeck | 6 | 4 | 7:19
6. JFG Weser-Schwülme | 6 | 4 | 4:30
7. JSG Weper | 6 | 1 | 2:24

Der Kader vom Samstag:

Kokott - Rüther, Morgenstern, Seturski, Bokake Bolufe, Jeong, Oppie, Beck, Franke, Gorny, Eichhorn