Profis

Lüttjes vom Tage: Die 96-News vom Mittwoch

Unsere Mannschaft trainiert am Vormittag, ein Duo ist wieder dabei, und die Pressekonferenz läuft am Donnerstag - hier gibt's die Kurznachrichten rund um 96 vom Mittwoch!

Noch drei Tage bis zum Derby: Am Mittwochvormittag ging es mit der Vorbereitung auf das Duell am Samstag weiter.

  • Personal: Am heutigen Mittwoch stand für unsere Profis eine Einheit auf dem Programm. Wieder voll mitmischen konnten dabei Marvin Ducksch und Franck Evina. "Duckschi" war am Dienstag wegen einer verhärteten Wade vorsichtshalber aus dem Training genommen wurde, Evina musste aufgrund eines grippalen Infekts passen. Jetzt sind beide wieder fit. Josip Elez beendete das Training aus Gründen der Belastungssteuerung eher als seine Kollegen.
Wieder voll dabei: Marvin Ducksch ...
... und Franck Evina

  • Livestream: Vor dem Derby stellt sich 96-Cheftrainer Kenan Kocak am Donnerstagmittag den Fragen der Journalisten. Die Pressekonferenz könnt Ihr wie gewohnt live bei Facebook, YouTube und hier auf unserer Website verfolgen - los geht's um 12.30 Uhr.

  • Aufruf: In den nächsten Tagen darf EDDIs Rudel einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Rasti-Landes werfen und bei der Achterbahn und der Rafting-Bahn mithelfen. Im Vorfeld habt Ihr die Möglichkeit, bei Facebook oder Instagram Fragen zum Frezeitpark und den beiden Fahrgeschäften einzureichen, die unser KIDS-Club im Rahmen der Entdeckertour beantwortet.
    jb

Schon gesehen?

  • Profivertrag für Walbrecht: Hannover 96 hat eine weitere Weiche für die Zukunft gestellt: 96-Nachwuchsmann Tim Walbrecht hat seinen ersten Profivertrag bei den Roten unterschrieben. Um Spielpraxis zu sammeln, wird der 19-Jährige für ein Jahr zum SV Wehen Wiesbaden in die 3. Liga verliehen. 

  • Anreise zum Derby: Frühzeitig und individuell: Wir bitten alle Zuschauerinnen und Zuschauer, ihre Anreise zum Derby am Samstag möglichst früh zu planen. Für alle, die mit dem Fahrrad kommen, gibt es eine besondere Aktion.