Profis, Fans

Lüttjes vom Tage: Die 96-News vom Samstag

Abfahrt nach Darmstadt, Kenan Kocak stärkt Marvin Ducksch und das Rote Radio einschalten - lest hier alle News rund um 96 vom Samstag.

  • Abfahrt nach Darmstadt: Nach einer letzten Trainingseinheit am Vormittag auf der Mehrkampfanlage machte sich unsere Mannschaft am Mittag auf den Weg nach Darmstadt. Die gut 380 Kilometer legt unsere Mannschaft coronakonform mit zwei Mannschaftsbussen zurück. Gegen 17 Uhr werden unsere Roten in der hessischen Wissenschaftsstadt ankommen und können sich dann voll auf das Duell mit den "Lilien" fokussieren. Anpfiff der morgigen Partie im Merck-Stadion am Böllenfalltor ist um 13.30 Uhr.
Beide Busse startklar: Auch nach Darmstadt reist unsere Mannschaft coronakonform mit zwei Mannschaftsbussen. Foto: 96/Redaktion
Marvin Ducksch ist wieder im Torlaune. Foto: 96/Kaletta

  • Kocak stärkt Ducksch: In der Spieltagspressekonferenz sprach Kenan Kocak nicht über die Marschroute, den kommenden Gegner und die Personallage, sondern äußerte sich auch zum 96-Stürmer Marvin Ducksch. "Marvin Ducksch ist ein Stürmer, der letztes Jahr natürlich vor allem in der Rückrunde sehr gut performt hat. Dieses Jahr hatte er sehr viele Torchancen, leider hat er auch viele vergeben. Aber er hat nie aufgegeben, hat immer wieder gearbeitet und an sich geglaubt." Am vergangenen Spieltag gegen den SV Sandhausen traf Ducksch sogar doppelt und bereitete auch noch einen Treffer vor.

Kenan Kocak kennt die Stärken unseres Stürmers genau: "Er besitzt eine enorm hohe Spielintelligenz, eine enorme instinktive fußballerische Fähigkeit und er hat seine Qualitäten mehrmals unter Beweis gestellt." Auch morgen will der 26-Jährige seine Stärken wieder unter Beweis stellen, wie er uns unter der Woche unter anderem im neuen 96TV-Format "KLARTEXT" verriet.

  • Das Rote Radio einschalten: Auch morgen geht unser Rotes Radio wieder für Euch on Air. Unser Host Christopher freut sich auf zahlreiche Zuhörer. An seiner Seite wird Dirk aus dem Team der Sehbehinderten-Reporter die Partie SV Darmstadt 98 gegen Hannover 96 mit viel Leidenschaft und der roten Fußballbrille kommentieren. Ab fünf Minuten vor Anpfiff, also um 13.25 Uhr, geht das Rote Radio morgen online und Ihr erreicht es über unsere Website, oder direkt über den Link: hannover96.de/radio.

Schon gesehen?

  • Der 96TV-Flashback: Zum Start ins neue Jahre legten unsere Jungs am vergangenen Sonntag einen 4:0-Heimsieg gegen den SV Sandhausen aufs Parkett. Noch erfreulicher: Patrick Twumasi gelangen dabei seine erste Treffer für unsere Roten, auch Duckschi war mit zwei Toren und einer Vorlage glänzend aufgelegt. Genau eine Woche später soll in Darmstadt nun der nächste Sieg folgen. Seht hier zur Einstimmung noch einmal alle Buden im Schnelldurchlauf!

  • Start der ersten Siegesserie?: Zum ersten Auswärtsspiel des neuen Jahres gastieren wir am Sonntagmittag (Anpfiff: 13.30 Uhr) beim aktuellen Tabellen-Zwölften, dem SV Darmstadt 98. Nach dem Erfolg zum Auftakt gegen Sandhausen soll gegen die "Lilien" der nächste Sieg folgen. Wie beide Teams in Form sind, was die Fakten besagen und welches Personal beiden Trainern zur Verfügung steht, erfahrt Ihr hier im Vorbericht.