Nachwuchs, Leistungsbereich

U23-Sommerfahrplan: Trainingsauftakt, Testspiele, Saisonbeginn

Trainingsauftakt, Testspiele, Saisonbeginn: Erfahrt hier, wann und wie es für unsere U23 nach der Pause weitergeht!

Demnächst wieder an der Seitenlinie aktiv: U23-Cheftrainer Christoph Dabrowski.

Vorbereitungsstart
Nach dem letzten Testspiel der abgebrochenen Saison 2020/21 gegen die U21 des Hamburger SV am 22. Mai begann unsere U23 ihren Sommerurlaub. Rund vier Wochen später nimmt Cheftrainer Christoph Dabrowski mit seinem Team die Vorbereitung auf die Regionalliga Nord-Saison 2021/22 auf: Am Freitag, dem 18. Juni, um 10 Uhr ist Trainingsauftakt, nachdem am heutigen Dienstag und am morgigen Mittwoch Prävention und Diagnostik auf dem Programm stehen.

Sechs Testspiele fix
Die Sommervorbereitung umfasst aktuell sechs Testspiele: Der Startschuss erfolgt am 26. Juni gegen die U21 des SC Paderborn (Oberliga Westfalen) zum einzigen Spiel in der 96-Akademie. Exakt eine Woche später misst sich unsere U23 mit dem traditionsreichen Viertlisten Chemnitzer FC (Regionalliga Nordost) in Dessau-Roßlau. Weiter geht es am 17. Juli auf der Anlage des Mellendorfer TV gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf (Regionalliga West), ehe "Dabro" mit seiner Mannschaft am 25. Juli in Hitzacker auf den FC Teutonia Ottensen (Regionalliga Nord Gruppe Nord) trifft, am 31. Juli in Billerbeck auf die U23 des FC Schalke 04 und am 7. August beim SC Wiedenbrück antritt (beide Regionalliga West).
Die Partie in der Eilenriede findet ohne Zuschauer statt.

Die sechs Vorbereitungsspiele unserer U23 auf einem Blick.

Saisonbeginn
Die Regionalliga Nord wird wieder in eine Nord- und eine Südstaffel aufgeteilt. Unabhängig der kommenden Ligenzugehörigkeit des TSV Havelse, die am kommenden Wochenende noch in Garbsen gegen Schweinfurt im Relegations-Rückspiel um die dritte Liga kämpfen, sind unsere jungen Roten im Süden am Start. Sollte der Nachbar mit dem kommenden 96-Trainer Jan Zimmermann aufsteigen, besteht die Regionalliga Nord Staffel Süd aus zehn Mannschaften, andernfalls aus elf. Es wird nicht aus der Oberliga aufgefüllt bzw. gibt es grundsätzlich keine Aufsteiger aus der Fünftklassigkeit in die Regionalliga Nord. Der voraussichtliche Saisonbeginn ist vom Norddeutschen Fußballverband auf das Wochenende 14./15. August angesetzt. Die finale Fixierung des Termins ist erst nach Ende der Relegation zu Liga drei möglich. Wir informieren Euch dann umgehend!
cvm