100 Jahre Tennis bei Hannover 96!

Am 13. Mai feiert die 96-Tennisabteilung ihr 100-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird Tennisprofi Nicolas Kiefer im Rahmen einer großen Jubiläumsfeier gegen 96-Präsident Martin Kind den Schläger schwingen.

Nicolas Kiefer und Martin Kind als prominentes Doppel
Prominenten Besuch erwarten die Tennisspieler von Hannover 96 am 13. Mai auf ihrer Anlage an der Clausewitzstraße 2. Im Rahmen der großen Jubiläumsfeier zum 100-jährigen Bestehen der Tennisabteilung ist der langjährige Weltklasseprofi Nicolas Kiefer gleich zweimal im Einsatz. Die frühere deutsche Nummer eins spielt an der Seite von Martin Kind, dem tennisbegeisterten Präsidenten von Hannover 96, ein Showdoppel gegen den neuen 96-Vereinstrainer Benjamin Bethmann und 96-Herrenspieler Mark Decker. Außerdem steht Kiefer im Abschluss an das Tennismatch allen Mitgliedern und Gästen für eine Autogrammstunde zur Verfügung.

Unterhaltsames Programm
Die Jubiläumsveranstaltung auf der idyllisch gelegenen 96-Anlage im Zoo-Viertel (Clausewitzstraße 2) lockt mit einer Mischung aus Sport und Unterhaltung. Für Spiel und Spaß neben dem Platz sorgen diverse Künstler des Varietétheaters GOP, das zum Sponsorenkreis der Tennis-Abteilung von Hannover 96 gehört. Eine Tombola mit attraktiven Gewinnen rundet das Rahmenprogramm ab. Für das leibliche Wohl sorgt die Vereinsgaststätte von Hannover 96 unter der bewährten Leitung von Carsten Aschenbach.