RE-LIVE: 96-Talentcup - Das Finale

Am Samstag, den 25. Juli 2020, stieg das große Finale des 96-Talentcups. Wir haben die spannenden letzten Konsolenduelle unserer Turnierserie mit einer großen Livesendung begleitet, die Ihr hier noch einmal re-live ansehen könnt!


Ihr könnt gewinnen!
Am Samstagabend um kurz vor 21 Uhr war es soweit. Gamer Chris Tange entschied das Endspiel des Finalturniers mit einem spektakulären 4:3 für sich. Damit ist er nicht nur das 96-FIFA-Nachwuchstalent 2020 - sondern auch um satte 500 Euro reicher. Unser Turnierpartner, die Sparkasse Hannover, stellt Preisgelder für den Turniersieg (500 Euro), den Turnierzweiten (300 Euro) und -dritten (200 Euro) zur Verfügung. Wir haben das Finalturnier ab etwa 17.30 Uhr mit einer Livesendung aus der HDI Arena begleitet – zu sehen auf dem 96eSports-Twitch-Channel sowie bei YouTube und auf der Facebookseite von Hannover 96. Kommentiert wurden die Spiele von einem alten Bekannten: FIFA-Kommentator Peter "petkus" Schwab, der bereits bei verschiedenen 96eSports-Events dabei war, gab sich erneut die Ehre. Durch die Sendung führten unser 96-eSports-Moderator Christopher von Moltke und Paul Wetenkamp, verantwortlich für eSports bei Hannover 96. Während der Sendung wurden unter den Zuschauern mehrere attraktive Preise verlost, 96-eSports-Profi Marcel Deutscher wurde per Videoschalte eingeblendet und auch die Fußballprofis meldeten sich zu Wort: Abwehrmann Timo Hübers und Neuzugang Valmir Sulejmani sandten Grußbotschaften.

Der 96-Talentcup wurde wir gemeinsam mit unseren Partnern KLH, reifen.com, der Sparkasse Hannover und der eSport Event GmbH umgesetzt.