Livestream: #StayAtHomeCup

"Zuhause bleiben, FIFA spielen – für Menschen, die kein Zuhause haben!" – Das ist die Idee hinter dem von Hannover 96 initiierten #StayAtHomeCup. Hier könnt Ihr Euch das komplette Turnier noch einmal re-live anschauen - kommentiert von Peter "Petkus" Schwab!


Jetzt LIVE spenden!
Mit dem #StayAtHomeCup unterstützen wir die Wohnungslosenhilfe der Caritas in Hannover. Gerade die Wohnungslosen und Bedürftigen geraten dieser Tage mehr denn je in arge Bedrängnis. Zahlreiche Einrichtungen mit Angeboten für Wohnungslose in Hannover können ihren Betrieb schon jetzt nicht mehr aufrechthalten. Die Perspektiven für die kommenden Wochen sind schlecht. Hilfe wird dringend benötigt. Weitere Infos bekommt Ihr hier.

Die kompletten Erlöse des Cups gehen an die Caritas. Alle Fans und Zuschauer sind herzlich eingeladen, auf der eigens eingerichteten Aktionsseite unter stayathomecup.betterplace.org zu spenden:

» zur Spendenseite


Dank an alle Teilnehmer!
Mit 512 Teilnehmern ist das Turnier voll besetzt - und somit ausverkauft. Ganz großen Dank an alle Teilnehmer! Mit dabei sind unter anderem unsere 96-Spieler Linton Maina, Florent Muslija, Jannes Horn, Julian Korb und Cedric Teuchert sowie die vier Konsolenprofis vom 96-eSports-Team: Marcel Deutscher, Erol Bernhardt, Marco Becker und Dennis Malcherczyk. Auch ihr Coach, der ehemalige FIFA-Weltmeister Dennis Jackson, ist am Start.


Dank an unsere Partner!
Neben allen Teilnehmern unterstützen auch zwölf Partner von Hannover 96 den #StayAtHomeCup. 96-Haupt- und Trikotsponsor Heinz von Heiden und Stadionnamensgeber HDI sind ebenso mit von der Partie wie eSports-Hauptpartner KLH und 96plus-Hauptpartner Clarios mit der Marke Varta. Auch die Gilde-Brauerei, Enercity, die Sparkasse Hannover, Xylem, die Dr. Buhmann Schule & Akademie, REWE, proFagus und die Flaschenpost wollen dazu beitragen, dass der Cup ein voller Erfolg wird. Sie ermöglichen gemeinsam die Durchführung und werden den Spendentopf aufstocken. Vielen Dank für die Unterstützung!