Aktuelle Auswärtsinfos

Liebe 96-Fans,

am Samstag, den 14. April 2018, ist unser Team beim VfB Stuttgart zu Gast (Anpfiff: 15.30 Uhr). Hier erhaltet Ihr vor dem Auswärtsspiel alle aktuellen Infos von der Fanbetreuung.

  • 1. Fanutensilien

    Genehmigte Fanutensilien:   

    • 2 Megaphone
    • 5 x Trommeln (einseitig offen/einsehbar)
    • 20 x Doppelhalter (bis 1,80 Meter, Stab aus Plastik)   
    • 10 x Schwenkfahnen (bis zwei Meter Stocklänge)
    • Diverse kleine Fahnen (bis 1,50 Meter Länge)      
    • Diverse Zaunfahnen (solange Platz vorhanden)

    Verbotene Materialien:

    • Alles, was gegen die gültige Stadionordnung verstößt.      
    • Pyrotechnik
    • Blockfahnen

    ·

    • 2. Sonstige Informationen

      • Stadionöffnung: 13.30 Uhr
      • Gästekasse: Es wird noch Restkarten an der Gästekasse geben.
      • Promillegrenze: 1,4 Promille. Die Kontrollen sind sehr streng!
      • Speisemitnahme: ja
      • Getränkemitnahme: alkoholfreie Getränke in Tetra Paks bis 0,5 Liter
      • Zahlungsmöglichkeiten im Gastbereich: Die Bezahlung ist mit Bargeld möglich.
      • Rucksackmitnahme: Bis zur Größe A4.
      • Rucksackabgabe: Es gibt eine Abgabestation mit begrenzter Kapazität.
      • Digitalkameramitnahme: Ja, für den privaten Gebrauch. Max. Außenmaße 15 cm.

      Achtung: Im Fanbrief findet Ihr wichtige Informationen zum Spieltag!

    • 3. Anreise

      Mit dem Fanbus:

      • Für den Fanbus nach Stuttgart gibt es zur Zeit noch einige Karten.
      • Abfahrtsort: Nordostbereich der HDI Arena, Hannover
      • Abfahrtszeit: 7 Uhr

      Weitere Infos zum Fanbus findet Ihr hier!

      Mit dem Auto/Bus:

      • Eingabe für das Navi: Mercedes-Benz Arena, Mercedesstraße 87, 70372 Stuttgart

      • A8 von Richtung München, Augsburg, Ulm: Anschlussstelle Wendlingen, in Richtung Esslingen/Stuttgart, B10 in Richtung Esslingen/Stuttgart abbiegen. Dann auf der B10 Richtung Bad Cannstatt.

      • A8 von Richtung Karlsruhe / A81 von Richtung Singen: Autobahnkreuz Stuttgart in Richtung Stuttgart-Zentrum, B14 in Richtung Bad Cannstatt.

      • A81 von Richtung Frankfurt, Heilbronn: Anschlussstelle Mundelsheim – L115 Richtung Großbottwar/Backnang – B14 Richtung Backnang/Schorndorf/ Schwäbisch Hall – B14 Ausfahrt Benzstraße (kurz vor der B10)

      • B14 von Richtung Aalen, Schwäbisch Gmünd, Waiblingen: Richtung Stuttgart bis Ausfahrt Bad Cannstatt. Beschilderungen mit einem Stadion-Symbol leiten euch von den Autobahnen über die B10 oder B14 direkt zur Mercedes-Benz Arena.

      Parkplätze:

      • Das Parkhaus P7 bietet bei der individuellen Anreise den kürzesten Weg ins Stadion und kann kostenlos genutzt werden.
      • Bitte fahrt das Parkhaus P7 ebenfalls aus Richtung B14 und der Benzstraße an.
      • Da aufgrund des Fußballspiels diverse Straßen für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt sind, könnt Ihr in Stadionnähe Euer Navigationsgerät abschalten.
      • Folgt einfach dem Verkehrs- und Parkleitsystem zu Ihrem Ziel und nutzt eines der vielen Parkhäuser.

      ·        

    • 4. Stadionplan

      Gästebereich:   

      • Der Gästebereich in den Blöcken 61, 62, 63, 64 und 65 in der Untertürkheimer Kurve befindet sich der Gastbereich der Mercedes-Benz Arena. Der Zugang erfolgt über den Stichweg von der Benzstraße aus (siehe Foto unter dem Punkt "Anreise").
      • Die Eintrittskarte berechtigt an Heimspieltagen zur Fahrt mit allen Verkehrsmitteln des VVS ab 3 Stunden vor dem Spiel bis 5 Uhr des Folgetages.

      Volunteers:

      An der Benzstraße sowie im Gästebereich stehen Euch die VfB-Volunteers als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie sind an der grauen Bekleidung mit der Aufschrift "Volunteer" zu erkennen und unterstützen die Gästefanbetreuung des VfB Stuttgart.

    • 5. Barrierefreies Stadionerlebnis

      Behindertenfanbeauftragter:        

      Rolli- und Sehbehindertenplätze:

      Im Bereich der Untertürkheimer Kurve befinden sich die Plätze der Rollstuhlfahrer und Sehbehinderten. Es stehen 10 Prozent des Gesamtkontingents zur Verfügung. Der Eingang für Gästefans erfolgt über das Tor 17 im Fritz-Walter Weg. Dort stehen Euch die ehrenamtlichen Helfer des Team Barrierefrei als Ansprechpartner zur Seite. Die Plätze für Fans mit Sehbehinderung befinden sich im Block 75 A und B. Volunteers stehen hier als Ansprechpartner und Betreuung zur Seite.

      Weitere Informationen für ein barrierefreies Stadionerlebnis findet Ihr hier und hier!

    Wir freuen uns, dass Ihr unsere Mannschaft auswärts unterstützt und wünschen Euch allen eine gute und angenehme An-und Abreise sowie einen schönen Aufenthalt im Stadion!