Profis

Mit einem Wechsel im Kader nach Heidenheim

Ab in den Süden: Am Donnerstagnachmittag ist unsere Mannschaft in Richtung Heidenheim gestartet. Im Aufgebot für die Partie am Freitagabend gibt es im Vergleich zum letzten Spieltag eine Änderung.

"Schmiede" fehlt in Heidenheim
Bei Manuel Schmiedebach, der beim 1:0-Heimsieg über Fortuna Düsseldorf zur Pause verletztungsbedingt ausgewechselt werden musste, erfolgte am Dienstagvormittag die Diagnose: Unser Kapitän hat eine subfasziale Einblutung in der rechten Wade erlitten. Daher fällt "Schmiede" für das Auswärtsspiel beim FCH aus. Wir wünschen an dieser Stelle eine gute Besserung und schnelle Genesung! Für unsere Nummer 8 steht Fynn Arkenberg im Kader für das Aufeinandertreffen in der Voith-Arena (ab 18.30 Uhr im 96-LIVETICKER). Ebenfalls verletzungsbedingt müssen Uffe Bech (Oberschenkel-Prellung), Felipe (Bauchmuskelbeschwerden) und nach wie vor Noah Joel Sarenren Bazee (Kniereizung) passen.

Hier seht Ihr den kompletten 18-Mann-Kader im Überblick: