Profis, Fans

Felix Klaus ist Euer "Spieler des Spiels"!

Glückwunsch: Nach dem wichtigen Heimsieg gegen den VfB Stuttgart habt Ihr unseren Torschützen Felix Klaus zum "Spieler des Spiels" gewählt! Auf den Rängen zwei und drei folgen Waldemar Anton und Salif Sané.

Wichtiges Tor: Felix Klaus erzielte den 1:0-Siegtreffer gegen den VfB.

Felix Klaus mit dem Siegtor
Wir schreiben die 40. Minute gegen den VfB Stuttgart: Felix Klaus nimmt sich nach starker Ballbehauptung von Martin Harnik und Waldemar Anton der Kugel an und befördert diese aus gut 16 Metern unhaltbar in die Maschen - das 1:0 für Hannover 96! Bei ebendiesem Spielstand blieb es dann bekanntermaßen auch bis zum Ende, sodass der Aufstieg für unsere Roten - auch dank des 6:0 Bielefelds im Parallelspiel gegen den BTSV - nun zum Greifen nah ist. Für seine Leistung belohnt Ihr unseren Offensivmann mit 46,7 Prozent Eurer Stimmen und der Wahl zum "Spieler des Spiels"!

"Waldi" und Salif auf den Plätzen zwei und drei
Den zweiten Platz belegt Waldemar Anton. Unser Verteidiger zeigte sich defensiv gewohnt sicher und schaltete sich auch häufig ins Offensivspiel ein. So stehen zwei Torschüsse für unsere Nummer 31 zu Buche. Ihr belohnt "Waldi" mit 21,7 Prozent Eurer Votes. An Rang drei folgt Salif Sané. Unser Defensivspieler sah kurz vor Schluss zwar die Rote Karte wegen einer Notbremse gegen VfB-Stürmer Simon Terodde, vereitelte dadurch aber auch eine gute Torchance und rettete (womöglich) die drei Punkte gegen die Stuttgarter. Für seine Leistung erhält Salif 10,1 Prozent Eurer Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Mit jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern folgende Preise: Ein Teilnehmer gewinnt nach jeder "Spieler des Spiels"-Wahl, präsentiert von Heinz von Heiden, einen 50 Euro-Gutschein für den 96-Fanshop.

Dazu gibt es folgende Saisonpreise, die unter allen Teilnehmern am Ende der Spielzeit verlost werden:

•    1. Preis: Meet&Greet mit einem 96-Spieler.
•    2.- 6. Preis: je ein signiertes 96-Trikot.

Der Gewinner lautet Marko Röder. Herzlichen Glückwunsch!