Martin Harnik ist Euer "Spieler des Spiels"

Glückwunsch, "Hanno"! Nach der unglücklichen 1:2-Niederlage bei Borussia Mönchengladbach habt Ihr unseren Torschützen Martin Harnik zum "Spieler des Spiels" gewählt. Auf den Plätzen zwei und drei stehen Philipp Tschauner und Pirmin Schwegler.

Zack! Per Kopf versenkte "Hanno" den Ball im Gladbacher Kasten.

"Hanno" mit Saisontor Nummer fünf
Er trifft und trifft: Mit seinem Tor zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich markierte Martin Harnik bereits seinen fünften Treffer für unsere Roten in der laufenden Saison. Auch wenn unser Stürmer unglücklicherweise in Minute 88 nur das Aluminium traf und so die Führung verpasste, honoriert Ihr die insgesamt sehr starke Leistung unserer Nummer 14 mit 44,9 Prozent Eurer Stimmen und der - in dieser Spielzeit schon vierten - Wahl zum "Spieler des Spiels"!

"Tschauni" und "Beo" auf dem Treppchen
Philipp Tschauner präsentierte sich bei der Borussia wie gewohnt als sicherer Rückhalt und rettete einmal stark im Eins-gegen-Eins gegen Ex-96er Lars Stindl (62.). Seinen Auftritt honoriert Ihr mit 18,9 Prozent Eurer Votes und dem zweiten Platz. Auf Rang drei folgt Pirmin Schwegler. Unser Sechser bereitete den Treffer von "Hanno" per Ecke vor und brachte von allen 96-Akteuren auf dem Platz die meisten Pässe zum Mitspieler. Für seine Leistung erhält der 30-Jährige 9,2 Prozent Eurer Stimmen.

Mitmachen und gewinnen!
Mit jeder "Spieler des Spiels"-Wahl könnt Ihr attraktive Preise gewinnen: Heinz von Heiden und Hannover 96 verlosen unter allen Teilnehmern folgende Preise: Ein Teilnehmer gewinnt nach jeder "Spieler des Spiels"-Wahl, präsentiert von Heinz von Heiden, einen 50 Euro-Gutschein für den 96-Fanshop.

Dazu gibt es folgende Saisonpreise, die unter allen Teilnehmern am Ende der Spielzeit verlost werden:
•    1. Preis: Meet&Greet mit einem 96-Spieler
•    2.- 6. Preis: je ein signiertes 96-Trikot.

Der Gewinner lautet: Friedel Jacke. Herzlichen Glückwunsch!