1. Übersicht

  2. Statistiken

  3. Tabelle & Spielplan

  4. Liveticker

  1. Berichte & Stimmen

  2. Tabelle

    PL. Verein Spiele S U N Tore Diff. Pkt.
    1 München FC Bayern München 34 27 3 4 92:28 64 84
    2 Schalke FC Schalke 04 34 18 9 7 53:37 16 63
    3 Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim 34 15 10 9 66:48 18 55
    4 Dortmund Borussia Dortmund 34 15 10 9 64:47 17 55
    5 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 34 15 10 9 58:44 14 55
    6 Leipzig RB Leipzig 34 15 8 11 57:53 4 53
    7 Stuttgart VfB Stuttgart 34 15 6 13 36:36 0 51
    8 E. Frankfurt Eintracht Frankfurt 34 14 7 13 45:45 0 49
    9 Gladbach Borussia Mönchengladbach 34 13 8 13 47:52 -5 47
    10 Hertha Hertha BSC 34 10 13 11 43:46 -3 43
    11 Bremen SV Werder Bremen 34 10 12 12 37:40 -3 42
    12 Augsburg FC Augsburg 34 10 11 13 43:46 -3 41
    13 Hannover Hannover 96 34 10 9 15 44:54 -10 39
    14 Mainz 1. FSV Mainz 05 34 9 9 16 38:52 -14 36
    15 Freiburg Sport-Club Freiburg 34 8 12 14 32:56 -24 36
    16 Wolfsburg VfL Wolfsburg 34 6 15 13 36:48 -12 33
    17 Hamburg Hamburger SV 34 8 7 19 29:53 -24 31
    18 Köln 1. FC Köln 34 5 7 22 35:70 -35 22

    Legende:

    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Relegation 2. Liga
    • Abstieg
    • Aufstieg
    • Relegation Bundesliga
    • Relegation 3. Liga
    • Abstieg

    Spielplan

    Spieltag

    • DFB-Pokal 1. Hauptrunde 13.08.2017, 15:30 Uhr
      Bonn Bonner SC Bonner SC 2:6 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 1. Spieltag 19.08.2017, 15:30 Uhr
      Mainz 1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 0:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 2. Spieltag 27.08.2017, 18:00 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 1:0 FC Schalke 04 Schalke FC Schalke 04
    • 1. Bundesliga 3. Spieltag 09.09.2017, 15:30 Uhr
      Wolfsburg VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 1:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 4. Spieltag 15.09.2017, 20:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 2:0 Hamburger SV Hamburg Hamburger SV
    • 1. Bundesliga 5. Spieltag 20.09.2017, 20:30 Uhr
      Freiburg Sport-Club Freiburg Sport-Club Freiburg 1:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 6. Spieltag 24.09.2017, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 0:0 1. FC Köln Köln 1. FC Köln
    • 1. Bundesliga 7. Spieltag 30.09.2017, 15:30 Uhr
      Gladbach Borussia Mönchengladbach Borussia Mönchengladbach 2:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 8. Spieltag 14.10.2017, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 1:2 Eintracht Frankfurt E. Frankfurt Eintracht Frankfurt
    • 1. Bundesliga 9. Spieltag 21.10.2017, 15:30 Uhr
      Augsburg FC Augsburg FC Augsburg 1:2 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • DFB-Pokal 2. Hauptrunde 25.10.2017, 18:30 Uhr
      Wolfsburg VfL Wolfsburg VfL Wolfsburg 1:0 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 10. Spieltag 28.10.2017, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 4:2 Borussia Dortmund Dortmund Borussia Dortmund
    • 1. Bundesliga 11. Spieltag 04.11.2017, 15:30 Uhr
      Leipzig RB Leipzig RB Leipzig 2:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 12. Spieltag 19.11.2017, 18:00 Uhr
      Bremen SV Werder Bremen SV Werder Bremen 4:0 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 13. Spieltag 24.11.2017, 20:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 1:1 VfB Stuttgart Stuttgart VfB Stuttgart
    • 1. Bundesliga 14. Spieltag 02.12.2017, 15:30 Uhr
      München FC Bayern München FC Bayern München 3:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 15. Spieltag 10.12.2017, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 2:0 TSG 1899 Hoffenheim Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim
    • 1. Bundesliga 16. Spieltag 13.12.2017, 20:30 Uhr
      Hertha Hertha BSC Hertha BSC 3:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 17. Spieltag 17.12.2017, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 4:4 Bayer 04 Leverkusen Leverkusen Bayer 04 Leverkusen
    • 1. Bundesliga 18. Spieltag 13.01.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 3:2 1. FSV Mainz 05 Mainz 1. FSV Mainz 05
    • 1. Bundesliga 19. Spieltag 21.01.2018, 18:00 Uhr
      Schalke FC Schalke 04 FC Schalke 04 1:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 20. Spieltag 28.01.2018, 18:00 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 0:1 VfL Wolfsburg Wolfsburg VfL Wolfsburg
    • 1. Bundesliga 21. Spieltag 04.02.2018, 18:00 Uhr
      Hamburg Hamburger SV Hamburger SV 1:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 22. Spieltag 10.02.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 2:1 Sport-Club Freiburg Freiburg Sport-Club Freiburg
    • 1. Bundesliga 23. Spieltag 17.02.2018, 15:30 Uhr
      Köln 1. FC Köln 1. FC Köln 1:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 24. Spieltag 24.02.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 0:1 Borussia Mönchengladbach Gladbach Borussia Mönchengladbach
    • 1. Bundesliga 25. Spieltag 03.03.2018, 15:30 Uhr
      E. Frankfurt Eintracht Frankfurt Eintracht Frankfurt 1:0 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 26. Spieltag 10.03.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 1:3 FC Augsburg Augsburg FC Augsburg
    • 1. Bundesliga 27. Spieltag 18.03.2018, 13:30 Uhr
      Dortmund Borussia Dortmund Borussia Dortmund 1:0 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 28. Spieltag 31.03.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 2:3 RB Leipzig Leipzig RB Leipzig
    • 1. Bundesliga 29. Spieltag 06.04.2018, 20:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 2:1 SV Werder Bremen Bremen SV Werder Bremen
    • 1. Bundesliga 30. Spieltag 14.04.2018, 15:30 Uhr
      Stuttgart VfB Stuttgart VfB Stuttgart 1:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 31. Spieltag 21.04.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 0:3 FC Bayern München München FC Bayern München
    • 1. Bundesliga 32. Spieltag 27.04.2018, 20:30 Uhr
      Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim 3:1 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    • 1. Bundesliga 33. Spieltag 05.05.2018, 15:30 Uhr
      Hannover Hannover 96 Hannover 96 3:1 Hertha BSC Hertha Hertha BSC
    • 1. Bundesliga 34. Spieltag 12.05.2018, 15:30 Uhr
      Leverkusen Bayer 04 Leverkusen Bayer 04 Leverkusen 3:2 Hannover 96 Hannover Hannover 96
    Hier gibt's den Spielplan 2017/18 zum Download!
  3. Liveticker

    Schlusspfiff!

    Und da ist die Nachspielzeit schon rum! Und wir nehmen einen Punkt aus Gelsenkirchen mit. Die Leistung der 96er in den zweiten 45 Minuten war eine gute, die Hausherren hingegen haben einen Gang zurückgeschaltet. Zwar gab es Torraumszenen, doch letztlich blieben diese ohne Folgen. Die Roten hatten noch mehr im Köcher als die Knappen und stehen nun mit 27 Punkten auf dem zehnten Tabellenrang - punktgleich mit der TSG 1899 Hoffenheim und dem FC Augsburg. Nächste Woche empfangen wir den VfL Wolfsburg zum Niedersachsenduell in der HDI Arena! Es verabschiedet sich Eure Tickerin Nicole Röver. Wir lesen uns!

    Drei Minuten Nachspielzeit

    Jetzt durchhalten und den Punkt mitnehmen!

    TOOOOR!

    Füllkrug! Da ist er wieder - mit seinem neunten Saisontreffer macht er den Ausgleich. Klaus hatte zuvor den Ball reingebracht, der gerade eingewechselte Benschop war auch noch dran und von Naldo prallt die Kugel vor Füllkrugs Füße. Drin ist das Ding! 1:1-Ausgleich!

    TOOOOR!

    Wechsel bei 96

    Aufgrund der Hektik reichen wir den Wechsel nach: Benschop ist zwischenzeitlich für Ostrzolek gekommen - und war gleich an der Torszene mit beteiligt.

    TSCHAUNI!

    Der 96-Keeper klärt mit vollem Einsatz gegen Embolo!

    Letzter Wechsel bei Schalke 04

    Das ist Pech! Der gerade reingekommene McKennie muss verletzungsbedingt schon wieder runter. Stambouli für ihn auf dem Feld.

    Verwarnung für Schalke 04

    Naldo legt Bebou - gelbe Karte!

    Zweiter Wechsel für 96

    Schwegler raus, Karaman rein

    Zusammenprall

    Da rauschen Klaus und McKennie zusammen, weil Klaus wegrutscht. Beide stecken das zwar schmerzhaft weg, unschön war das trotzdem. Weiter geht's!

    Ein Unentschieden...

    ...wäre aufgrund der zweiten 45 Minuten durchaus gerecht. Aber jetzt erstmal Ostrzolek, der mit dem Fuß den Ball vor Embolo wegspitzelt - Tschauner erledigt den Rest! Das ist Teamwork!

    Guter Angriff der Roten

    Da rollt der Ball in Richtung Schalker Tor, nachdem Sorg an der Mittellinie den Ball erobert hat. Harnik auf Klaus, Klaus in die Mitte, wo Bebou wartet. Doch wieder hat ein Schalker sein Bein dazwischen. Gibt's ja gar nicht!

    Wieder Harnik!

    Hannover 96 ist im Spiel! Harnik soeben per Kopf, Burgstaller hat ebenfalls das Haupt dazwischen. Klaus köpft am Ende über die Torauslinie. Derzeit sind die Gäste am Drücker, es fehlt nur noch der Ausgleich!

    Und schon geht die Post ab!

    Harnik über links, bringt den Ball auf Bebou rein, der an Fährmann scheitert. Klaus' Nachschuss fängt der S04-Keeper ebenfalls ab. Jetzt aber!

    Erster Wechsel für 96

    Korb hat Feierabend, Harnik Dienstbeginn

    Ein Tor würde diesem Spiel gut tun!

    Und zar für 96, denn die Roten waren zuletzt die Mannschaft, die aufs Tor gedrängt hat - bisher ohne Erfolg. Schalke 04 kommt nur vereinzelt ins Rollen, dann aber gefährlich.

    Zweiter Wechsel bei Schalke 04

    Goretzka verlässt das spielfeld, für ihn nun McKennie in der Partie.

    Das wäre ihr Foul gewesen!

    Fossum eilt heran, an der Strafraumkante reißt Schöpf Korb um. Doch der Unparteiische lässt weiterlaufen. Zu unrecht...

    Harit!

    Autsch, das hat gezwiebelt! Harit zieht ab, Sorg klärt mit seinem Allerwertesten. Höchster Einsatz!

    Verwarnung für Schalke 04

    Schöpf streckt Bebou unsanft nieder - gelbe Karte!

    Aaaaaahhhh...

    Nein! Naldo verliert den Ball an der Torauslinie an Füllkrug, der die Kugel nur noch in die Mitte zum freistehenden Fossum passen muss, aber: Das Spielgerät bleibt in der S04-Abwehr hängen. Maannn!

    Wechsel bei Schalke

    Der Torschütze Pjaca geht, für ihn nun Embolo im Spiel.

    Chance für 96

    Da spielen Bebou und Fossum sauber Doppelpass, doch der Norweger bleibt bei seinem Pass in der Schalker Abwehr hängen. Mist!

    Autsch!

    Wie schon in den vergangenen Spielen muss Schwegler ordentlich einstecken. Soeben schmerzt der Kiefer gewaltig. Doch der Schweizer schüttelt sich und macht weiter. Stark oder eher: unkaputtbar!

    Wieder die Knappen!

    Die Hausherren sind schwer zu bremsen, allen voran Harit, der sich soeben bis an den Sechzehner stiehlt, um dann Meyer zu bedienen. Sein Versuch streicht über das Tor.

    Schalke am Drücker

    Die Hausherren legen gleich gut los, tanken sich bis an den Strafraum vor, Schöpf senst aber über die Latte.

    Weiter geht's!

    Die zweiten 45 Minuten sind angepfiffen. Jetzt noch mal alles geben und punkten!

    Halbzeit!

    Mit dem Rückstand gehen die Roten in die Kabine. Schalke 04 hat diese Halbzeit spielerische Vorteile gehabt und ist mit einer Chance zum Treffer gelangt. Hannover hingegen hält gut mit, hatte Pech mit dem Pfostenschuss und kann in den zweiten 45 Minuten sicherlich noch was draufpacken! Jetzt erstmal Tee!

    Schalke am Zug

    Anton legt Burgstaller, es gibt Freistoß. Doch Tschauner hat keine Mühe, fängt die Hereingabe ab. Die Knappen sind in den letzten Minuten noch mal aufgekommen, drücken derweil aufs Tempo. Weiter 0:1.

    Ecke Schalke 04

    Sorg klärt gegen Goretzka zur Ecke. Jetzt aufpassen! Der Standard bringt nichts ein.

    Foul an Bebou

    Goretzka legt Bebou an der Seitenlinie. Freistoß und weiter geht's! Noch rund füfn Minuten bis zur Halbzeitpause.

    96 ackert weiter

    Trotz des 0:1-Rückstandes suchen die Roten ihre Chancen. Ein Vorwärtskommen ist schwierig, da die Gastgeber früh pressen. Einzig und allein schnelle Konter haben die Niedersachsen bisher vors gegnerische Tor gebracht.

    Oh, oh...

    Anton bringt Schöpf zu Fall, aber der 96-Verteidiger kann sich nicht in Luft auflösen, der Schalker fällt über ihn. Referee Petersen lässt weiterspielen.

    So sieht das Spiel aus

    Wenig Fouls, viele Ballstafetten, ein Tor, ein Pfostentreffer...kurz zusammengefasst. Derzeit krümmt sich Sané auf dem Rasen, steht aber wieder.

    Halbe Stunde rum

    Schalke 04 führt mit 1:0 durch einen Treffer von Pjaca, die Roten bisher mit einer dicken Chance durch Klaus, dem das Aluminium einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Jungs, ihr macht das schon!

    KLAUS!

    Was für ein Brett! Bebou bedient Klaus, der aus 18 Metern satt abzieht. Der Ball springt an den rechten Pfosten und prallt nochmal gegen Fährmann, aber vom S04-Keeper wieder ins Feld zurück. Junge!

    Wenn 96 im Angriff ist...

    ...ziehen sich die Schalker blitzschnell in die eigenen Hälfte zurück und sind somit in Überzahl. Kein leichtes Durchkommen für die Breitenreiter-Elf.

    Knapp!

    Eben verpasst Füllkrug nach einer scharfen Hereingabe den Ball. Der nächste sitzt, "Fülle"!

    Eine Chance, ein Treffer

    Die Hausherren nutzen die erste Gelegenheit, um hier in Führung zu gehen. Die Roten haben bisher gut mitgehalten und haben sicherlich noch einiges entgegenzusetzen.

    Kaum geschrieben...

    ...da fällt schon das Gegentor. Der Referee hätte auch Foul pfeifen können, Goretzka war Ostrzolek auf den Fuß getreten, den Rest der Geschichte kennen wir. Jetzt nicht aufgeben.

    Tor für Schalke 04

    Da ist es passiert: Nach einem Ballverlust schaltet S04 schnell um, über Harit landet der Ball bei Pjaca, der Tschauner überwindet - 0:1-Rückstand. Verdammt!

    Tor für Schalke 04

    Viertelstunde rum

    Beide Teams bislang auf Augenhöhe. Große Torchancen gab s in er VELTINSARena bisher noch keine.

    96 steht tief

    Die Roten ziehen sich zunächst alle in die eigene Hälfte zurück und warten auf Konter, Schalke 04 mit leichten spielerischen Vorteilen. Nastasic hält gerade Füllkrug - es gibt Freistoß. Schweglers Versuchs faustet Fährmann raus.

    Verwarnung für 96

    Korb geht regelwidrig zur Sache und fällt Harit. Folge: Gelbe Karte - und "Korbi" ist nächste Woche gegen den VfL Wolfsburg gesperrt, weil es seine fünfte war.

    96-Vorstoß

    96 erobert den Ball in der eigenen Hälfte und schickt Bebou. Doch der Flügelflitzer blebt in der S04-Abwehr hängen.

    Erneut Freistoß Schalke

    Oczipka tritt an, doch die Flanke fischt Tschauner problemlos aus der Luft.

    Erster Angriff der 96er

    Auf rechts bringt Klaus die Kugel rein, die Flanke gerät aber zu lang. Ostrzoleks Nachschuss wird abgefälscht. Weiter geht's!

    Freistoß 96

    Meyer senst Klaus um, es gibt auf der Gegenseite ebenfalls Freistoß. Klaus tritt an, Fährmann hat das Ding sicher.

    Freistoß Schalke

    Korb legt Harit, es gibt den ersten Freistoß für Schalke 04. Jetzt heißt es aufpassen. Die Hereingabe kam aber zu ungenau. Keine Gefahr!

    Anpfiff!

    Los geht's, der Ball rollt in der VELTINSArena! Schiedsrichter Martin Petersen pfeift die Begegnung an.

    Und das sagt der 96-Trainer

    André Breitenreiter gab während der Pressekonferenz vor dem Spiel folgendes Motto für den Rest der Saison aus - und für heute Abend: "Wir wollen weiter machen, wir wollen gierig bleiben, wir wollen uns vornehmen, auf Schalke zu gewinnen, auch wenn es schwer ist. Mit diesem Mut und dem Glauben an die eigene Stärke, gehen wir ins Spiel rein. Dann geben wir unser Bestes und versuchen, die bestmögliche Leistung abzurufen."

    Aufpassen auf...

    Naldo! Schalke 04 hat den torgefährlichsten Verteidiger der Bundesliga in dieser Saison in seinen Reihen (vier Tore). Doch auch Goretzka und Meyer sollte die Roten nicht außer Acht lassen. Viel Arbeit für Fossum und Schwegler, aber auch für den Rest des Teams.

    Unbedingter Willen

    Selbst wenn wir zunächst zurückliegen sollten: Im Saisonverlauf holte Hannover neun Punkte nach Rückstand (wie Leverkusen und Freiburg), nur Leipzig mehr (10). Zuletzt drehten die Niedersachsen nach einem 0:2-Rückstand das Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 noch in einen 3:2-Sieg.

    Nicht ganz sattelfest

    Da ist was drin, Jungs! In den letzten sechs Bundesligaspielen bekamen die Knappen 14 Gegentore – die meisten in diesem Zeitraum mit Mainz. In den ersten zwölf Spielen waren es insgesamt nur zehn Gegentreffer für Schalke 04.

    Statistik gefällig?

    Wir sind gespannt, denn: Schalke 04 und Hannover 96 trennten sich in den bisherigen 55 Bundesliga-Duellen noch nie mit 0:0. Das Hinspiel gewannen die Roten mit 1:0 durch einen Treffer von Jonathas. Wie das gehen soll? 96 erzielte 14 Treffer nach Standardsituationen (wie Schalke), unter anderem zwei am vergangenen Spieltag gegen Mainz. Das übertrifft ligaweit nur Hertha BSC (15).

    Wechsel bei Schalke

    Änderungen nimmt auch S04-Trainer Domenico Tedesco vor: Für Stambouli startet Kehrer. Pjaca feiert sein Startelfdebüt, di Santo sitzt auf der Bank. Caligiuri ist heute nicht im Kader, Goretzka darf von Beginn an ran.

    Tschauner zurück im Tor

    Nach seiner Pause gegen den 1. FSV Mainz 05, bei der der erkrankte Philipp Tschauner durch Michael Esser vertreten wurde, kehrt der 96-Schlussmann gegen den FC Schalke 04 ins Gehäuse zurück. Im Kader steht heute zum ersten Mal Neuzugang Josip Elez. In der Startelf findet sich Iver Fossum wieder, Marvin Bakalorz nimmt zunächst auf der Bank Platz. Pirmin Schwegler, der in der letzten Partie eine Verletzung an der Nase erlitten hatte, beginnt ebenfalls in der VELTINSArena.

    Die S04-Startelf

    Fährmann, Nastasic, Meyer, Goretzka, Burgstaller, Kehrer, Pjaca, Oczipka, Harit, Schöpf, Naldo

    Die 96-Startelf

    Tschauner, Korb, Klaus, Bebou, Fossum, Sané, Ostrzolek, Füllkrug, Sorg, Schwegler, Anton

    Auf der Bank: Esser, Elez, Bakalorz, Harnik, Hübner, Karaman, Benschop

    Hallo und herzlich willkommen zur Auswärtspartie beim FC Schalke 04! Seid hautnah in der VERLTINSArena dabei, wenn die Roten um die Punkte kämpfen.