Porträt Julian Korb

Dein größtes Spiel?
Das war bei Manchester City, weil ich da mein erstes Champions League-Tor gemacht habe und wir eigentlich eine ganz gute Partie abgeliefert haben.

Das Idol Deiner Jugend?
Owen Hargreaves, weil er schon als sehr junger Spieler an der Seite von Stefan Effenberg gespielt hat – das hat mir sehr imponiert. Besonders, wie er im Champions League-Finale gegen Valencia aufgetreten ist.

Glück ist für Dich? In erster Linie Gesundheit in der ganzen Familie. Wenn es ihr gut geht, dann bin ich zufrieden.

Dein Lieblingsfilm? "Hangover" – total lustiger Film. Kann man sich auf jeden Fall immer wieder anschauen

Dein Lieblingslied? Lieblingslieder habe ich nicht. Ich höre meist immer das, was gerade aktuell ist.

Deine Lieblingsspeise? Steak mit Bratkartoffeln und Salat. Das kann ich immer wieder essen und mich darüber freuen.

Was hättest Du gemacht, wenn Du kein Fußballprofi geworden wärst?
Mit diesem Thema habe ich mich noch nicht so beschäftigt. Ich wollte immer Fußballprofi werden. Zum Glück hat das auch hingehauen.