Handicap-Fußball

Diese Sportart ist ganz "normaler" Fußball, der zumeist mit sechs Feldspielern und einem Torwart, auf Kleinfeld gespielt wird.

Spielberechtigt ist jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat. Nach oben sind dem Alter keine Grenzen gesetzt. Gerne integrieren wir auch Frauen in unsere Teams. Sollte sich die derzeitige Anzahl von fünf aktiven Frauen verdoppeln, denken wir darüber nach, eine separate Damenmannschaft zu eröffnen. Neben dem Regelspielbetrieb in der BFLN (Behinderten Fußball-Liga Niedersachsen), vertreten wir unsere Vereinsfarben auf diversen Turnieren, wie z. B. den Hallenmasters Hannover, Sportfreunde-Cup Braunschweig, Lebenshilfe-Cup Minden-Lübbecke, SK Special Needs Turnier – Rapid Wien, Martie Kroezen Turnier vom vv Rigtersbleek – Enschede (NL), …


Holger Apitius

Sportbeauftragter

0511.44 33 89