Profis

In Wunstorf und Uelzen: Erst Landesliga, dann Regionalliga

Heute Abend spielen unsere Roten um 18 Uhr beim Landesligisten, dem 1. FC Wunstorf. Am morgigen Samstag trifft unser Team in Uelzen auf den Regionalligisten Lüneburger SK Hansa. Was Ihr rund um die Duelle wissen müsst, erfahrt Ihr hier!

Zwei weitere Testspiele stehen an: Freitag in Wunstorf und am Samstag in Uelzen.

Erst Landesliga, dann Regionalliga
Nach den ersten beiden Testkicks gegen Mellendorf und Bemerode, wird es im dritten und vierten Testspiel unserer diesjährigen Vorbereitung schon etwas ernster. Mit dem 1. FC Wunstorf wartet heute Abend um 18 Uhr ein Landesligist im Barne Stadion auf unsere Roten. Morgen Nachmittag um 16.30 Uhr geht es weiter zum Uelzener Fischerhof, wo unsere Mannschaft um 16.30 Uhr gegen die Lüneburger SK Hansa, einen Regionalligisten, spielt. Infos zur Anfahrt und der Parksituation in Uelzen bekommt Ihr hier.

Jung und Franke erstmals dabei
Unserem Cheftrainer Mirko Slomka ist es wichtig durch die Tests eine Routine in die Abläufe rund um die Spiele zu bekommen. Diese werden nun auch erstmals Sebastian Jung und Marcel Franke mitbekommen. In den kommenden beiden Testspielen werden unsere zwei Neuzugänge erstmals mit von der Partie sein. Zudem sind auch Genki Haraguchi, Chris Gloster und Sebastian Soto zurück in Hannover und werden eine Option für die Spiele gegen Wunstorf und Lüneburg sein. Walace und Miiko Albornoz werden heute nicht in Wunstorf dabei sein. Walace setzt aufgrund seines Nasenbeinbruchs aus und Albornoz, der zuletzt viel gespielt hat, wird erst morgen in Uelzen wieder dabei sein.

Während der Duelle halten wir Euch wie gewohnt über Twitter und Instagram auf dem Laufenden, im Nachgang folgen dann noch die Spielberichte auf hannover96.de sowie die 96TV-Highlights. 

Die Spiele im Überblick:

  • 1. FC Wunstorf - Hannover 96: Freitag, 27. Juni, 18 Uhr

    • Tickets: 10 Euro VVK, 12 Euro Tageskasse

  • Lüneburger SK Hansa - Hannover 96: Samstag, 28. Juni, 16.30 Uhr

    • Tickets: 10 Euro (Vollzahler), 6 Euro (Jugendliche von 10 bis 17 Jahren)