Verein

Der Vorstand informiert: Gründung der Hannover 96 Markenrechte GmbH

Gerade Langstreckenläufer wissen: der letzte Kilometer ist immer der schwerste. Im Rahmen des Hannover-96-Vertrags haben wir uns bereits Ende August 2019 mit der Hannover 96 Sales & Service GmbH & Co. KG („S&S“) darauf geeinigt, eine gemeinsame Hannover 96 Markenrechte GmbH zu gründen. Es hat dann doch Zeit bis jetzt gebraucht, um die letzten Details einvernehmlich und final zu verschriftlichen.

Heute war es so weit, die Verträge wurden in den Räumlichkeiten eines hannoverschen Notars beurkundet. Folgende Eckpunkte wurden vereinbart:

• Gegenstand des Unternehmens ist die Vermarktung aktueller und zukünftiger Markenrechte um Hannover 96

• Dein Verein ist als Gesellschafter an der neu gegründeten Hannover 96 Markenrechte GmbH mit 49 % beteiligt, die S&S mit 51 %

• Die Markenrechte werden vom bisherigen alleinigen Rechteinhaber, der S&S, an die neue Gesellschaft übertragen

• Dein Verein kann die Markenrechte wie bisher für seine Zwecke nutzen und erhält darüber hinaus zukünftig seinen Anteilen entsprechende Ausschüttungen aus den Lizenzeinnahmen der Gesellschaft

Der heutige Teilrechterückerwerb darf, wie schon der Hannover-96-Vertrag, als historischer Meilenstein bezeichnet werden, nachdem die Markenrechte vor über 20 Jahren vom damaligen Vorstand veräußert wurden.

Vorstand und Aufsichtsrat freuen sich sehr, damit einen Wunsch vieler Mitglieder und ein zentrales Versprechen an Dich erfolgreich umgesetzt zu haben.Dies bedeutet einen weiteren wichtigen Schritt zur Zukunftssicherung des Vereins, für die Arbeitsplätze unserer Mitarbeiter und für Hannover 96.

Schwarz-weiß-grüne Grüße

Alexander Berwing
Benjamin Kahnt
Robin Krakau
Sebastian Kramer
Hans Teille

Der Vorstand des Hannoverschen Sportvereins von 1896 e.V.