Nachwuchs

U23: Spielverlegungen durch Winterchaos

Der DFB hat die witterungsbedingt ausgefallenen Spiele der Regionalliga Nord neu terminiert. Für die U23 kam es durch den Wintereinbruch ab November zu zwei abgesagten Partien. Dadurch kommt es zu vier geänderten Spielansetzungen.

Vier neue Spielansetzungen
Los geht es am Freitag, 28. Januar um 19 Uhr mit dem Nachholspiel des 13. Spieltages auswärts bei Eintracht Braunschweig II. Danach fährt unsere Reserve zum FC Oberneuland. Anpfiff ist am Freitag, 4. Februar um 19 Uhr. Das Heimspiel des 20. Spieltages wurde um einen Tag von Samstag den 12. Februar auf  Sonntag den 13. um 13.30 Uhr verlegt.  Das ausgefallene Heimspiel des 17. Spieltages vom 4. Dezember 2010 gegen die zweite Mannschaft des Hamburger SV findet nun am Mittwoch den 9. März um 19 Uhr statt.